Andrea Berg nackt und Thomas schottert und Horst passt auf

Aufgewacht: Whatsapp Vollalarm. Der Email-Eingang explodiert. Sensation: Andrea Berg nackt in der BILD. Und unsere Leser wissen: Da gehen wir ab. Da drehen wir durch. Deutschlands größter Andrea Berg Fan Blog. Und schicken uns en Masse Bilder von der BIlD. So sexy war sie schon damals. Berg geilon. (Ständer) Icon – und muss man eigentlich den Sinn einer Tagesdecke verstehen?

bild_1

Außerdem auch gut heute in der BILD: Thomas schottert und Horst passt auf und Jose bohrt Löcher. Das sind Baustellenporn-Bildunterschriften vom Allergelecktesten und gibt es nur auf “Stuttgarts nervigster Baustelle!”. Fand die BILD nicht schon mal die Demonstranten ziemlich nervig und den Bahnhof eher bisschen geil? Ich weiß es nicht mehr.

bild_2

7 Comments

  • Bahama sagt:

    .
    Andrea Berg nackt.
    .
    Das wurde aber auch höchste Zeit, dass die Bilder veröffentlicht werden. Ich dachte schon: das wird nie was.
    .
    Allerdings: Wenn eine menstruierende junge Frau in der Vor-Mutterschaftsphase das Bedürfnis hat, den Beweis zu erbringen, dass Tampons nicht auftragen, dann ist das eine Sache.
    .
    Wenn sie aber nix anzuziehen hat und nicht weiß, wie man auf eine 500er Honda steigt, dann sollte man das nicht auch noch veröffentlichen. Schon gar nicht nach über 20 Jahren.
    .
    Da dürfte es wohl angebracht sein, mal aktuelle Bilder zu zeigen … natürlich nackig versteht sich. Und gefälligst ohne LED-Strobo-Blitz im Nippel. Auch wenns vor 20 Jahren noch gar keine weißen LEDs gab, sondern Karbid-Lampen.
    .
    Und wenn nackig, dann bestenfefalls einen Ohrring reinhängen, – mehr nicht. Alles andere güldet nicht.
    .
    Selbst dann nicht, wenn die Kräfte der Gravitastion auch an Andrea Berg nicht spurlos vorbei gegangen sein dürften (= partiell längere Schatten). Auch andere “Proportions-Veraschiebungen” könnte man tolerieren … schließlich verschieben sich auch die tief in der Erde herumwanderenden tecktonischen Platten … und da meckert auch keiner rum.
    .
    Bleibt nur die Frage: Warum eine 500er Honda?
    Ein altes herrenrad hätte es doch auch getan.
    .
    In diesem Sinne beste Grüße
    – auch an alle Hondafahrer (Durchhalten!)
    GOD BLESS YAMAHA

  • der Felix sagt:

    José bohrt Löcher, Eddy verschalt und der Andrea scheint die Sonne aus dem Arsch. Und irgendwo liegt Stroh rum …

  • Boomin Granny sagt:

    Die wirklich einzig wichtige Nachricht die ich hier erkennen kann, ist das Al Bano und Romina Power sich wieder versöhnen!

  • Boomin Granny sagt:

    Und zu Frau Berg: Wer ist denn bitte 1990 noch so rumgelaufen?! Das ist doch voll 80er.

  • jaytext sagt:

    och nö! jetzt bitte nicht auch noch deutschlands größter albanoundrominapower-blog. reicht schon, dass ich jetzt dieses blöde “felicita” im ohr hab. von den bildern ist mir eh schon übel…

  • Georg sagt:

    Das war einmal. Wer h?tte solch eine Gelegenheit nicht genutzt. Sie sieht doch nicht schlecht aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.