Mars so war’s

Foto

Logowand, stolz wie Bolle

Gestern dicker Promiauflauf im arg Baustellen-gebeutelten Schlosspark: Der MARS Music Award Region Stuttgart wurde verliehen, und nach unserer herausragenden Laudatoren-Tätigkeit vor zwei Jahren durften wir diesmal als offizieller Präsentator fungieren. Coole Sache.

Wie beim letzten Mal fand das Ganze im Planetarium statt, weshalb aus Platzgründen auch diesmal nur Fachpublikum bzw. Nominierte mit Anhang und paar Branchenvertreter eingeladen waren. Aber ist ja auch immer ganz nett so ein Branchentreff, ideal für “gute Gespräche” oder zum “Kontakte knüpfen”. Waren auch viele bekannte Gesichter da, die 0711-Chimperator-Familie mit komplettem Betriebsausflug, Orsons, Sentinel, Keller Klub, die Elder Statesmen des HipHop 5ter Ton, Fricion und Emilio und viele andere.

Auch diesmal vom Popbüro wirklich sauber organisiert alles, reibungsloser Ablauf, beeindruckendes Multimediaspektakel an der Kuppeldecke, mit Hadnet Tesfai eine souveräne Moderatorin und schöne Live-Acts zwischen den Preisverleihungen: Der Chimperator-Act Heisskalt mit einem Akustik-Set, das von mir inzwischen sehr geschätzte Duo Sea & Air mit einer überragenden Performance und zwei aufreizende Damen vom Kätzchenball. Für jeden was dabei also.

Diesmal war ich selber komplett eingespannt – im Vorfeld als Juror, was tatsächlich keine leichte und auch nur bedingt eine dankbare Aufgabe ist, und als Laudator, wo mich mein Kollege RAM diesmal allein auf die Bühne gelassen hat. Aber geht schon, a man gotta do what a man gotta do.

Den Reaktionen im Publikum nach zu schließen gingen aber die Sieger im Großen und Ganzen wohl in Ordnung, besonders viel Beifall ernteten die Jungs vom Kim Tim Jim für den Award beste Club-/Partyreih, die Crew rund ums Galao für den Award beste Veranstaltung mit dem Marienplatzfest und der Wilhelmspalais als beste Live Location.

Nachdem beim letzten Mal sowohl Pur als auch Andrea Berg mit Abwesenheit glänzten, konnte man sich diesmal über fehlende “echte” Promis nicht beschweren. So war sowohl Cro, Gewinner in der Kategorie Künstler/Band, also auch OB Fritz Kuhn da, der den Preis an die Pandamaske überreicht hat und die Gelegenheit nutzte, ein leidenschaftliches und ehrlich wirkendes Plädoyer für mehr Club- und Live-Locations in der Stadt zu halten, für die er sich persönlich einsetzen will. Man kann nur hoffen, dass den Worten auch Taten folgen, wie man im Volksmund sagt.

Hier noch mal alle Nominierten und Gewinner im Überblick, unten noch ein paar schöne Fotos von Martina Wörz.

MARS 2013 Club-/Partyreihe
· Heute schon getanzt?
· Jamaican I.D.
· KimTimJim Club (Gewinner)
· Südhang Events
· Kätzchenball

MARS 2013 Live Location
· Cafe Galao
· Keller Klub
· Manufaktur Schorndorf
· Schocken
· Wilhelmspalais (Gewinner)

MARS 2013 Veranstaltung
· HipHop Open
· Marienplatzfest (Gewinner)
· Pirate Satellite Festival
· POPNOTPOP
· SEMF

MARS 2013 Musikproduktion
· Bauer Studios
· Maria Records
· No Sé Studio
· tonetemple Studios
· Tucan Studio (Gewinner)

MARS Zukunftspreis 2013 Existenzgründer
· Agentur Blattkunst Netzwerk
· Ahoi!Festival (Gewinner)
· Day by Day Publishing
· Dunstan Music
· Rocking Letters

MARS Zukunftspreis 2013 Künstler/Band
· Anna Gemina
· Hannes Orange
· Heisskalt
· Schmutzki
· Sea & Air (Gewinner)

MARS 2013 Musikunternehmen regional
· Radioclash Entertainment (Gewinner)
· Ratzer Records
· Stuttgart Rock Promotion
· TRASH-A-GO-GO!
· Wir nennen es Party

MARS 2013 Musikunternehmen national
· 0711Entertainment
· Chimperator Productions (Gewinner)
· dig dis!
· Nuclear Blast
· Tucan Studio

MARS 2013 Künstler/Band
· Cro (Gewinner)
· Die Orsons
· Philipp Poisel
· Konstantin Sibold
· Sentinel Sound

Bildschirmfoto 2013-06-07 um 13.05.21

Bildschirmfoto 2013-06-07 um 13.05.39

Bildschirmfoto 2013-06-07 um 13.05.55

Bildschirmfoto 2013-06-07 um 13.06.06

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.