Der chinesische Garten

chinagarten_2

Skandal: In bald fünf Jahren KTV wurde dem chinesischen Garten aka Chinagarten aka Qingyin – Garten der schöne Melodie noch kein eigener Post gewidmet, sondern lediglich zweimal kurz angerissen. Liegt auch daran, dass ich zwar schon, gerade im Winter, keine Ahnung viele Hundert Male daran vorbeigejoggt bin, aber mir beim Laufen und auch sonst noch nie gedacht habe, lass mal das 1500 Quadratmeter große Areal an der Ecke Birkenwald / Panoramastraße besuchen.

Vergangenen Donnerstag kleinen Feierabendradler gemacht, zurück in die Stadt über die Birkenwaldstraße runter geschossen und die Chance genutzt. Wer kein Auto hat und fürs Bike zu schlapp ist: 44er Bus ab Hauptbahnhof, Haltestelle Im Kaisemer und dann wieder ein paar Meter runter laufen. Sicherlich gerade in diesen Tage eine gute Alternative zum überfüllten Schlosspark. Da oben hasch dei Ruh.

chinagarten_3

(Fotos so mittel) 

Am vergangenen Donnerstag zog schon langsam die Dämmerung auf und in der Anlage befanden sich trotz angenehmer 24 Grad zwei junge Mädels, zwei junge Kerle, eine ältere Frau und ein euphorisierter Rennradfahrer, der zum ersten Mal im Chinagarten war und sonst nichts über den Garten weiß, außer dass er weiß, dass es ihn gibt. Bisschen Geschichte:

 

chinagarten_geschichte

Am markantesten ist eben jene Halle der Freundschaft mit der besagten Zick-Zack-Brücke.

chinagarten_1

chinagarten_4

Die Halle, so steht es auf der Website, “wird auch hier für Veranstaltungen genutzt.” Also hier. Mir sind bis heute keinerlei Veranstaltungen bekannt im Chinagarten. Vielleicht nächste Party vom KimTimJim? Ist auch ein guter View im Eintrittspreis dann drin.

ausblick_chinagarten

Glaub allerdings kaum, dass wir das noch erleben werden. Trotzdem: Danke an die Provinz Jiangsu für den Garten und danke an diejenigen, die den Garten damals an dieser Stelle wiederaufgebaut haben.

www.chinagarten-stuttgart.de

chinesischergarten_regeln

13 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.