Stuttgigs.de

stuttgigs

(Post inklusive Selfpromotion – unbezahlbar. Geiger heute Abend im Tonstudio.) 

Kaum macht man den Mund zu, kam er schon um die Ecke gebogen. Am Montag erst ĂŒber die Konzertplattform Kulturpegel.de hingewiesen, daraufhin meinte Leser Stegoe, der eine derartiges Angebot seit lĂ€ngerem in Stuttgart vermisst und sich schon vor Monaten ĂŒberlegt hat, selbst in die Presche zu springen, “nett, aber ich hab jetzt was eigenes gebastelt.”

Und was fĂŒrn Ding hat er da gebastelt. Auf www.stuttgigs.de findet man – unabhĂ€ngig von seinem eigenen Geschmack – eigentlich so ziemlich jedes Konzert, das in den nĂ€chsten Monaten (bereits bis ins Jahr 2014 angelegt) in Stuttgart stattfindet. Womit wir schon bei der einzigen EinschrĂ€nkung wĂ€ren: Nur in Stuttgart. Eventuell sollen spĂ€ter noch Termine aus dem Großraum dazukommen.

Ansonsten ist beim Überfliegen alles drin, von Pink ĂŒber HipHop Open bis vor allem natĂŒrlich:

Bildschirmfoto 2013-05-15 um 17.37.57

SĂ€mtliche Genres sind vertreten, egal ob in kleinen LĂ€den oder in der Schleyerhalle, darunter auch Lesungen und Comedy. Das alles schön ĂŒbersichtlich angeordnet und nach dem Draufklicken mit weiteren essentiellen Infos plus ein, zwei Clips von dem Act versehen.

stuttgigs2

Cool auch die Idee mit den aufgepixelten Bildern, super die Filter an der Seite.

Ansonsten erklĂ€rt sich die Seite von selbst. Einfach eine gute Nummer wie Gunther vom Tonstudio sagen wĂŒrde, so etwas hat gefehlt, Big Up Stegoe fĂŒr die Umsetzung und natĂŒrlich die regelmĂ€ssige Pflege. Kommt bestimmt vom Herzen. Spread it, tweet it, share it usw.

www.stuttgigs.de

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.