Stuttgarter Polizei-Poeten

polizei

Echt oder nicht? Ich glaub dran. Aber ich glaub ja auch noch an die Zahnfee. Via

Sicher echt ist aber folgende Meldung:

PP Stuttgart РMäuse ausgesetzt РBesitzer ermittelt

Botnang: Beamte der Polizeihundef√ľhrerstaffel haben am Montag (11.03.2013) ein 17-j√§hriges M√§dchen und ihren 47-j√§hrigen Vater ermittelt, die am vergangenen Dienstag (05.03.2013) 97 M√§use vor dem Stuttgarter Tierheim ausgesetzt hatten.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die 17-Jährige vier Farbmäuse geschenkt bekommen, die sich ungewollter Weise rasant vermehrten. Offenbar wusste die Jugendliche nicht wohin mit den vielen Mäusen und setzte sie gemeinsam mit ihrem Vater in zwei Taschen vor dem Tierheim aus.

Neben einer Anzeige wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz muss die junge Frau auch mit Kostenforderungen seitens des Tierschutzvereins rechnen.

Hier noch das offizielle Bild zur Meldung:

886603_616210401739544_484682955_o

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.