HipHop Open Update

hiphopopen

W√§hrend Cro noch im Schrank von Joko und Klaas steckt und sich weiter √ľber die Sendung langweilt, √ľber die man sich trotz einiger guter Ans√§tze nur langweilen konnte, laufen die Vorbereitungen f√ľrs n√§chste Open hei√ü. Hei√ü w√§re mir gerade auch viel lieber, wird die Woche aber wohl doch noch nicht so richtig. Vielleicht n√§chste dann.

Falls ihr euch trotzdem motivieren k√∂nnt in die Rap-Kabine zu steigen oder sowieso ein paar Tunes fertig habt, schon immer mal beim HHO auftreten wolltet, was Krupa und mir verwehrt geblieben ist (un√ľberwindbare Differenzen beim Catering anno 2000, er wollte nur Bubble T, ich Hotalo-Becher, danach Aufl√∂sung) und nur noch motivieren m√ľsst, mit all eurem Link-Kram eine fein s√§uberliche Email zu schreiben (dabei bitte Vergleiche wie “wir sind die neuen Orsons / die neuen N.W.A. / der neue Wu-Tang Clan / die neuen Public Enemy / die neue Andrea Berg-Backing-Band” weglassen, davon kann auch Setzer ein Lied singen), dann ist das jetzt euer Moment und ich hab jetzt bei dem Satz den Faden verloren.

Wie auch immer: Wie letztes Jahr gibt es dieses Jahr wieder den Facebook Most Wanted Contest, der Gewinner ¬†darf das Open er√∂ffnen, ob Nebenb√ľhne oder Mainstage, wei√ü ich nicht.

Ansonsten? Acts sind nach dem Wu-Tang-Knaller, so wie ich das erkennen kann, bislang nur Left Boy und Action Bronson bestätigt worden. Ersteren kenn ich immer noch nicht wirklich, scheint aber wohl seine Posse zu haben, wenn er zweimal hintereinander ran darf, letzterer macht recht erdigen HipHop. More Monsun. Wie läuft es eigentlich bei DSDS?

Ansonsten wer nicht rappen kann, trotzdem den ganzen Tag dabei sein und noch ein paar Kr√∂ten verdienen will: Man sucht noch Barpersonal. Reimi allein schafft es nicht dieses Jahr, hat er gemeint, und braucht dringend Unterst√ľtzung am Mineralwasserschalter. Wer also Gastro-Erfahrung hat, meldet sich bitte bei Linda unter¬†L.Crvadiku@0711buero.de.

Was noch? Die Early Bird-Tickets f√ľr 58 Euro plus gibt es nur noch ein paar Tage.

www.hiphopopen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.