Happy Being A B-Boy in Benztown Mix by DJ Emilio

Rekord: Der am schnellsten angelegte HWM-Post aller Zeiten. Besser als Nachbar kann ich es nicht schreiben. Eines noch: Der Mix ist – natürlich – der Abschuss und jetzt Vorhang auf für DJ Emilio:

“Krass & Hurra 🙂

…vorhin einen vor 2 Jahren durch Festplattencrash verloren geglaubten Mix auf einem alten USB-Stick gefunden und gerade durchgehört. Old-School Hip Hop 3 Stunden im DJ Emiliiiio-Mix. Sound, der mich meine ersten 8 Hip Hop Jahre flashte.

Wer Drake, Wayne, Wiz Khalifa, Mac Miller und Cro hört, wird das nicht gut finden. Wer 50 Cent, Timbaland, Kanye West, Neptunes & Sean Paul Fan ist wird damit auch schwer klar kommen. Wenn ihr Jay-Z, Snoop, Nas, Biggie & Pac feiert ist es auch nicht unbedingt euer Sound.

Hört ihr Naughty by Nature, House of Pain, Cypress Hill & Beatnuts könnte es euch gefallen. Und wenn ihr Beastie Boys, Run DMC, BDP, Eric B & Rakim, Whodini, EPMD & P.E. versteht, dann seid ihr richtig. Wenn ihr 1992/93 im Unbekannten Tier bei mir gefeiert habt, hätte so ein Set von der Selection her klingen können.

Von der Jugendhaus Bass Hymne, dem B-Boy Representer Track, dem G.I. Hip Hop Club Hit bis zum Random Plattenkauf ist da alles vertreten, was mich geprägt hat… hab mich jung gefühlt, als ich den Mix gerade gehört habe und jung fühlen ist nicht verkehrt.”

Jung fühlen ist das Beste, kenn ich von mir, geht mir jeden Tag so. Fast. Wünsch euch ein schönes Wochenende.

Download iTunes oder Podcast

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.