Waldau umfahren oder doch mal hinfahren: Derby-Time

(Epic priceless Bild: Geiger) 

Neulich meinte ein Bekannter, es sei ja momentan ein Trend in der Stadt zu den Kickers zu gehen, gerade weil auch der VfB überwiegend grottig kickt. Da können Bernd, Joe und Geiger nur lachen. Ich auch, weil ich freu mich, bei einem Trend halbwegs rechtzeitig dabei zu sein, nicht so wie bei Instagram oder bei Hugo.

Also geh ich morgen mit meinen älteren und gleichaltrigen Freunden zu den Kickers, gucken wie der Aussi  KSC verhauen wird. Denk mal oder? Ich schau jetzt nicht die Tabelle der 3. Liga an, sondern informiere mich erst morgen über die sportliche Situation.

Geiger hat die Karten besorgt, nachdem ich mich im Tatort-schwäbisch zunächst nach dem Preis erkundigt habe: “Was koschten die?” “Ach Mensch Maddin, neun Euro!” Hät´ ja sein können er bucht ein paar Business-Seats in der Schafskäse-Lounge direkt neben Eduard Garcia für 18 Kröten.

Wir sitzen stehen im Block C, wäre gut und nah dran, egal wo dran. Wenn es batscht, stehen wir scheinbar an der richtigen Stelle zum Mitbatschen. Snapbacks and Tattoos und Cargos and Brustbeutel. Bin bereit. Die restliche Garderobe muss mir noch der Thorsten rauslegen.

Stuttgarter Kickers : Karlsruher SC
Mittwoch, 23. Oktober, Anstoss 18:00 Uhr, gegen 17:30 Uhr dort sein, Waldigazi-Stadion, Karten gibt es noch
www.stuttgarter-kickers.de 

Infos Stuttgarter Kickers Homepage: 

Zum Derby gegen den Karlsruher SC mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mittlerweile sind über 5000 Karten abgesetzt für das baden-württembergische Drittliga-Derby zwischen den Stuttgarter Kickers und dem Karlsruher SC an diesem Mittwoch, 24. Oktober 2012 (Anstoß um 18 Uhr). Die Sitzplätze auf der Haupttribüne des GAZi-Stadion auf der Waldau sind bereits seit mehreren Wochen ausverkauft. Der Vorverkauf läuft weiter auf vollen Touren, nachdem nun auch der überdachte C-Block auf der Gegentribüne für die Kickers-Fans geöffnet werden kann. Tickets für den C-Block gibt es weiterhin noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen von Easy-Ticket Service und im Fan-Shop des SV Stuttgarter Kickers im Königsträßle 56 in Degerloch. Die Dauerkartenbesitzer des C-Blocks können ihre Karten ganz normal nutzen.

Mehr.

Infos Stadt Stuttgart 

Verkehrsbehinderungen im Bereich Waldau wegen Fußballspiel

Wegen des Fußballspiels der 3. Liga zwischen den Stuttgarter Kickers und dem Karlsruher SC am Mittwoch, 24. Oktober, um 18 Uhr im GAZI-Stadion auf der Waldau werden ab 15 Uhr mehrere Straßen gesperrt. Insbesondere werden die Zufahrten zum GAZI-Stadion und zum Fernsehturm komplett gesperrt. Ebenso können nur Anlieger das angrenzende Wohngebiet anfahren. Für die Besucher des Spiels stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Daher ist im Bereich Waldau ab Mittwochnachmittag mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen, auch insbesondere aufgrund des Berufsverkehrs. Aus diesem Grund empfiehlt die Integrierte Verkehrsleitzentrale den Besuchern des Spiels dringend mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und die P+R Angebote zu nutzen. Die Eintrittskarte gilt als VVS-Kombi-Ticket.

Die Stadtbahnlinie U7 verkehrt alle zehn Minuten zwischen dem Hauptbahnhof und der Waldau. Diese werden zusätzlich mit zwei Sonderfahrten um 17.21 Uhr und 17.31 Uhr verstärkt. Nach Veranstaltungsende stehen die Stadtbahnen der Linie U7 wieder zur Rückfahrt bereit.

Verkehrsteilnehmer, die nicht zur Veranstaltung wollen, sollten den Bereich Waldau weiträumig umfahren und auf andere Strecken ausweichen.

23 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.