Fortsetzung: The Wire in Esslingen

Ich habe keine Ahnung, wie viele Esslingen es in Deutschland gibt und ob dieses eine, das uns bekannte Esslingen am Neckar ber√ľhmt ist f√ľr herausragende Kirchenfenster.¬†Scheint wohl so zu sein, sonst w√ľsste ich nicht, wie und warum die versierten Wire-Autoren gerade auf Esslingen kommen sollten.

Auf jeden Fall ist mir gestern in der ersten Folge der zweiten Wire-Staffel die Kinnlade runter, als der Priester oder Kardinal zu dem Oberhafenfuzzi sein gesponsortes Kirchenfenster zeigt und sinngemäß sagt, es sei aus Esslingen und die Deutschen hätten es (in Punkto Kirchenfenster) einfach drauf.

Und schön auch, dass jemand die Szene bei Youtube hochgestellt hat. Ansonsten: Vier Folgen geguckt und ging schon wieder sehr spannend los und die zweite Staffel scheint noch etwas vielschichtiger zu werden als die Erste.

The Wire

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.