Wand 1.0

Vor ein paar Wochen hat der Projektraum Ebene 0 in einem ehemaligen Kiosk in der Züblingarage eröffnet und initiiert nun am selben Ort den Wettbwerb Wand 1.0. Künstler, Designer, Grafiker, Architekten oder auch “kreative Nachbarn” des Parkhaus sind aufgerufen bis zum 26. August ihre Ideen zur Verschönerung der Wand am Hauptfußgängerzugang einzureichen.

Eigentlich ein Wunder, dass die noch so schön blau ist. Wie man ganz oben sieht, eine recht prominente Flächer auf der man seine Unterschrift hinterlassen kann.

“Die abgegebenen Arbeiten werden gemeinsam von den Mitgliedern des EBENE 0 e. V. sowie der Parkhausgesellschaft gesichtet und ein Projekt für die Realisierung ausgewählt. Als Preisgeld und für die anfallenden Materialkosten erhält der Künstler oder Künstlerin 500 Euro. Die Gestaltung der Wand 1.0 muss bis Mitte September umgesetzt sein. Ideen können bis einschließlich 26. August 2012 eingereicht werden. Die Projektidee sowie die Realisierbarkeit im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen müssen anhand der eingereichten Materialien nachvollziehbar sein.”

Wer Interesse hat, seinen Vorschlag per Mail oder direkt bei der Ebene 0 abgegeben.Die eingereichten Arbeiten werden im Anschluss des Wettbewerbs auf der Homepage der Ebene 0 gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.