Teamaufruf 7000töne Cup

EM vorbei, Buli noch weit weg, Schieber auch, deswegen findet zur Überbrückung der Fußball freien Zeit wie jeden Sommer am übernächsten Samstag, 14. Juli zum 11. Mal der 7000toene Cup statt. Freizeitkicker der Stuttgarter Nightlife-, Music-, Medien-, und Gastroszene dribbeln, kurzpasspielen und grätschen um den herrlich schrägen Wanderpokal. Dazu gibt es für Spieler und Besucher umfangreiche Verpflegung von Grill bis Kuchen und wie immer lassen Rick Masters und Oli H. zärtliche elektronische Noten in den blauen Himmel aufsteigen und Ken ist vielleicht auch wieder da (Autogramm?)

Einziger Unterschied: Dieses Jahr bolzt man nicht beim Neckarstadion sondern draußen in S-Stammheim, Sportpark Emerholz. Da steht auch die weltberühmteste Tennisanlage der Welt.

Aufgrund der Absage einiger Teams sind dieses Jahr noch Startplätze zu vergeben, deswegen an dieser Stelle der Aufruf an alle, die am 14. Juli kein Bock auf HHO oder sonstiges haben, sich unter info@7000toene.de schnellstens anzumelden.

Gespielt wird auf zwei Halbfeldern eines “hoch modernen” Platzes, mit 5 Feldspielern plus Torwart, zuerst eine Vorrunde und dann K.O. Modus, alles ohne komplizierter Abseitsregel und mit unbegrenztem, fliegendem Wechsel.

7000töne Cup, Samstag, 14. Juli, 12 bis 19:30 Uhr 
Sportplätze des SC Stammheim, Sportpark Emerholz, Emerholzweg

Mitmachen? Mail an info@7000toene.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.