Beachvolleyball mit Bob Dylan

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins? Ob du’n Schiff hast oder auch keins. Nee, ist nur Karlsplatz Stuttgart 6.45 Uhr.

Wer beruflich nach Bad Mergentheim muss, hat den falschen Job, könnte man meinen. Aber ganz ehrlich: ich liebe es rauszukommen. Und immer wieder mal festzustellen, wie schön unser Umland ist. Jaja, wir haben keinen Starnberger See vor der HaustĂŒr! Aber dafĂŒr haben wir auch keine NervensĂ€ge Sammer. ÄtschegĂ€bele!

Mein Business-Trip ging schon ganz gut los: 6:50 Uhr Treffpunkt. Morgens um 7 ist die Welt noch ein BĂŒckling. Und ich schlender erst mal ganz gemĂŒtlich ĂŒber den Fischmarkt. Alles dicht. Wie 12 Stunden spĂ€ter dann auch. Morgens noch wegen Betriebsruhe, spĂ€ter dann wegen KĂŒstennebel plus Jever.

Bommelpflaume leider nur “for here” und nicht “to go” – sonst hĂ€tte ich gerne.

Liebe Hamburger, im Gegenzug fĂŒr dieses Frittier-Fiasko schicken wir Euch dann mit dem Rosinenbomber unser Weindorf. Viel VergnĂŒgen. Weiter zum Treffpunkt Hafendörfer. Ob wir denn das SchĂŒlergetrĂ€nk Nummer 1, den Zitronen T, zum Mitnehmen wollen, fragt die BĂ€ckersfrau. Was, wenn nicht? Kriegen wir dann zum Strohhalm eine Teetasse ?

Meanwhile in Mergentheim

Die Fahrt verlĂ€uft ohne Zwischen- und AuffahrunfĂ€lle. Ankunft in Beautiful Bad Mergentheim und die berechtige Frage meiner Mitfahrer: War hier schon mal einer von Euch? Ja, einer von uns, erinnere ich mich stockdunkel: vor  Jahren haben wir hier mal mit der Band gespielt, auf der Main-Taubermesse – allerdings Playback.

Der Kurort hat sich herausgeputzt: heute gibt’s Zirkus Crocofant. Live! Und ein Spannband ĂŒber der Straße kĂŒndigt Bob Dylan im Schlosshof  an. Ich sehe zweimal hin, ob nicht vielleicht Dob Bylan gemeint ist – eine Bob Dylan Tribute Band. Aber nö, richtig gelesen. Dazu mehrere Fragen:

Lebt Bob Dylan noch?

Tourt Bob Dylan noch?

Warum spielt Bob Dylan in Bad Mergentheim?

Spielt Bob Dylan in Bad Mergentheim live?

Oder haben Bob und ich etwas gemeinsam und kommen jetzt zusammen in eine Bad Mergentheimer Hall of Fame, gleich neben dem Kursaal?

The audience is listening: Der typische Bob Dylan Fan, oder darf man sagen -freak?, ist schon leicht hibbelig vor dem Gig.

Ein paar schwarze Beat the Street Tourbusse zeugen davon, dass zumindest die Roadcrew schon mal da ist. Ob Bob auch da ist, die FĂŒĂŸe in der Tauber, Blumen im Haar, die Klampfe auf den Knien? The times they are a changing – but not in Bad Mergentheim. Denn das Schöne ist, hier ist noch alles beim Alten. Kein Douglas-H&M-Pimkie-Vodafone-Backshop-Block, sondern echte FachgeschĂ€fte:

Statt dem geschlossenen Schlecker die ĂŒberlebende Tochter, statt Starbucks eine Kopie, aber mit viel mehr Charme, statt DHL-Shop die Deutsche Bundespost. Und statt Sex Erotik:

Am Ortsrand ein LadengeschĂ€ft, fast schon verziert mit einem netten, kleinen Holzschild “Erotik-LĂ€dle”. SpĂ€ter erzĂ€hlt mir eine Eingeborene, dass sie dort frĂŒher immer mit dem Fahrrad lang gefahren ist. Die erste HĂ€lfte ihrer Kindheit hat sie “Elektronik-LĂ€dle” gelesen, spĂ€ter als sie schon grĂ¶ĂŸer war “Esoterik-LĂ€dle”. Und sich nie gewundert, warum es dort DVDs ab 2,95 gibt.

Ich mag die verniedlichende Form. Weil man zuhause in die KĂŒche rufen kann: “Schatz, ich hĂŒpf nochmal kurz rĂŒber ins Erotik-LĂ€dle”. In Ulm habe ich mal ein Neon(!)Schild gesehen, das dagegen fließend Tacheles gesprochen hat. Dort standen frei von Satzzeichen nur die Worte SEX PORNO.

Eat this,Kloppo. F**K you – Linkin Park: Die wahre Numero uno kommt aus dem Taubertal. GlĂŒckwunsch auch von kessel.tv

Mango-Zabaione?

Die Antwort auf die JuniortĂŒte?  Muss man drĂŒber nachdenken, ist dann aber ulkig, versprochen!

Fashion Week Woche auf kessel.tv – und auch in Bad Mergentheim.

Und manchmal möchte man einfach 50 Cent einwerfen und durchbrennen. Bei uns in der Stadt ja leider ein bisschen aus dem Straßenbild verschwunden. Warum eigentlich? Lasst mich raten: es gibt ein Gesetz, das in einem Paragraphen und Atemzug Heizpilze und Reitpferdchen verbietet. 

Sorry, gehört wohl eher in die Abteilung Flyer-Alarm/Party/Veranstaltungen. Ist Eiweiss-Abend nicht das, was die ganzen Seat Leon Fahrer aus dem Umland Wochenende fĂŒr Wochenende in Stuttgart suchen?

Notenkenntnisse nicht erforderlich. Gute Laune mitbringen und reinschnuppern – das Kleingedruckte gildet auch nĂ€chsten Mittwoch bei der kessel.tv Lesung.

Kann man wohl laut sagen.

Art Mergentheim – die Gegenveranstaltung zur Documenta?

Ebay du – Versand ich.

Auf dem Marktplatz wundern wir uns dann ĂŒber die Avantgarde-Brunnenkunst und darĂŒber, dass die Straßenlaternen mit Knallfolie versandfertig gemacht werden. Ob das wegen Bob Dylan sei, frage ich. Nein, das ist wegen einem Beachvolleyballturnier. In wenigen Stunden wird der gesamte Marktplatz komplett in den Sand gesetzt sein. Crocofant – Dylan – Volleyball -Veranstaltungs-Overkill im Taubertal.

Und dann kommt auch schon mein neuer Lieblingslaster mit meiner neuen Lieblings-URL und bringt: genau, Mobile SitztribĂŒnen. Und plötzlich tritt ein junger Mann tritt mich zu. Ob ich der Herr Beierle von der Stadt sei, er sei nĂ€mlich der Jens Wöhler vom Volleyball.

Ich kann in solchen Momenten manchmal nicht anders und sage ja. Mobile SitztribĂŒne.de kommt auch gleich dazugerannt und meint “Gut, dann könn’ mer gleich n Schlachtplan entwickeln..und ihn in die Tat umsetzen. Wo sollen die Dinger hin?”

Aber ich mag die Mergentheimer und löse das Verwirrspiel auf, obwohl ich die SitztribĂŒnen wirklich, wirklich! wirklich!! gerne zu Bob Dylan rĂŒber in den Schlosshof dirigiert hĂ€tte.

Hier. Genau hier. Da kommt sie hin, die mobile SitztribĂŒne und nicht da, wo der blöde Mann gesagt hat. 

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.