Strassenkoeter – Artists 4 Viva Con Agua

Viva Con Agua dürfte gerade in unserer Region hinlänglich bekannt sein, wurden unter dem Dach schon einige Events im Kessel veranstaltet. Seit vielen Jahren kümmert sich die Hamburger Initiative um sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern. Aktuell sammelt man für ein Sanitär- und Hygieneprojekt in Burkina Faso/Westafrika.

Um die Kohle zusammenzubekommen haben sich etliche Pop-Promis fotografieren lassen und die Vorlage wurde von dem Künstlerduo Strassenkoeter so streetart-mässig aufgepimpt. Oben Mr. Gentleman und noch zwei weitere Beispiele, die man morgen in der Türlenstraße bis einschließlich Donnerstag, 5. April sehen kann. Zum einen der Blitz…

…und der Peter Fuchs.

Sieht gar nicht mal so übel aus. Der Eintritt bei der Vernissage und an den Ausstellungstagen ist frei, Viva Con Agua freut sich allerdings über Spenden. Ob man die Bilder gleich kaufen bzw. sich nach dem Ausstellungsende zum Kauf reservieren lassen kann, weiß ich nicht.

Ausstellung Vernissage Freitag, 23.03. ab 17 Uhr
Waschstraße, S-Nord
Mehr Infos auf www.strassen-koeter.de und www.vivaconagua.org

Eine Warm-Up Party gibt es dazu auch, immerhin ist heute schon Weltwassertag, und zwar heute Abend beim Treff inner Transe & Schräglage. 

In der Schräglage steht DJ Hawkeye an den Decks, den manche vielleicht besser als Falk kennen, deutsche HipHop-Säule, hauptsächlich bekannt von Mixery Raw Deluxe. Das Eintrittsgeld geht direkt an Viva Con Agua.

Alternativen wären heute Abend z.B. noch die Bassbehandlung im Camping…

…oder das übliche Donnerstag-Programm im Tonstudio, Keller Klub, im oder vorm Wuf rumhängen und wasweißdenn ich alles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.