Muskelaufbautrainingsplaene.com

Spam kann sehr nerven, kann aber auch witzig sein. Seit langer Zeit bekommen wir (maschinelle) Anfragen zum Linktausch oder von vermeintlichen SEO-Managern, die uns fantastische Besucherzahlen versprechen. Heute Nacht hat uns “Alexander M√ľller” geschrieben.¬†

Hallo,

Alexander M√ľller hier. (Hi, Martin hier! Hab auch so einen Allerweltsnamen so wie du, also musste dich nicht sch√§men.)¬†Ich wollte mich kurz bei Ihnen melden und Sie¬†dazu einladen link partner unserer Seite¬†muskelaufbautrainingsplaene.com zu werden. (Yes Man! Danke, das super voll lieb von dir. Da ich aber keinen aktiven Muskelaufbau betreibe, brauch ich auch keine Trainingspl√§ne. Und unsere Leser sind eh alle total muskul√∂s.)

Ich habe Ihre Webseite mit dem “reversen google positionierungs¬†algorithmus” gefunden (wtf?), was darauf hindeutet, dass wir beide¬†durch einen linktausch bessere google positionen bekommenw√ľrden. (Versteh fast kein Wort, aber das wird Killer. Schon morgen bumsen wir Spiegel, Heise und Facebook weg.)¬†

Ich habe schon einmal Ihre Seite kessel.tv¬†zu unserem linkverzeichnis hinzugef√ľgt. (Daf√ľr m√∂chte ich dir jetzt schon einmal danken und am Weltfrauentag einen Strau√ü Blumen schicken, hier nur f√ľr dich Alexander M√ľller:)¬†

Bis bald,
Alexander M√ľller

(Bis bald mein Lieber, auf eine großartige Freundschaft.)

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.