HipHop Open 2012 in Stuttgart

HipHop’s coming home. Heute haben die Macher offiziell verk├╝ndet, dass die HipHop Open nach einem Ausflug nach Mannheim und zwei Jahren Pause am 14. Juli 2012 wieder in Stuttgart im Reitstadion in Bad Cannstatt stattfinden werden.

Erster best├Ątigter Headliner ist – jetzt nicht soo ├╝berraschend – Max Herre, der wohl an einem echten Rap-Album arbeitet, was von vielen bestimmt genau so vermisst wurde wie die HHO.

Laufende Infos bekommt man auf der Facebook-Seite, wo in den n├Ąchsten Tagen wohl auch noch weitere Acts bekanntgegeben werden (die Website ist momentan nicht erreichbar).

Update
Auf der jetzt freigeschalteten Website wurden weitere Acts bekanntgegeben, ebenfalls nicht sonderlich ├╝berraschend: Wiz Khalifa, Mac Miller und (nat├╝rlich) Cro.

19 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.