Heavy D. R.I.P.

Kein gutes Jahr, so gesehen. Gestern ist Dwight Arrington Myers alias Heavy D. von Heavy D. and the boys viel zu fucking jung mit 44 gestorben. Noch einer in diesem Jahr. The Boys waren Ende der 80er und in den 90ern ziemlich big, allerdings starb Mitglied Trouble T. Roy 1990 mit nur 22. Der Klassiker “They Reminisce Over You (T.R.O.Y.)” von Pete Rock und C.L. Smooth ist ihm gewidmet.

Heavy D. hat sich in den letzten Jahren mehr aufs Schauspielern konzentriert, erst im Oktober diesen Jahres hatte er seinen ersten Live-Auftritt seit 15 Jahren bei den BET HipHop Awards. Viel Spaß mit Biggie und 2Pac da oben! (Alle Infos von Wikipedia).

[dailymotion]http://www.dailymotion.com/video/xdqyco_heavy-d-the-boyz-now-that-we-found_music[/dailymotion]

5 Comments

  • martin sagt:

    ui!

    hab gerade das lied so gemocht

  • Schoengeist sagt:

    Yo, geht mir auch so. Classic!

  • vanDamme sagt:

    Schon seltsam, einen Song nach 20 Jahren wieder zu hören und plötzlich längst Vergessenes vor Augen zu haben:

    * Sommer `91 * Garten-Parties in Feuerbacher/Weilimdorfer Schreberg√§rten * Hansa-Pl√∂rre Doesenstechen * Farbige Schn√ľrsenkel in den ersten Reebok-Pump-Sneakers * Bananen-Fasern geraucht und trotzdem nicht high geworden * Und dabei “Now that we found Love” in Heavy Rotation aus dem Blaster, bis es das Band mal wieder verrissen hat *
    …

    Ganz starker Song ‚Äď made my Summer! So long, Heavy D.!

  • √Ėffi sagt:

    Ich habe den Song hier immer gefeiert…
    http://www.dailymotion.com/vid.....rel-page-1
    R.I.P.

  • Dingo sagt:

    Anfang der Neunziger gab es unendlich viele Dancebattles in den Clubs, wir hatten auch eine Gruppe…
    Die Breakdancewelle war damals schon wieder etwas abgeschw√§cht, es tanzte jeder auf NewJackSwing…
    Heavy D /now that we found love…lief in jedem Club und die Leute gingen ab auf dieses Lied.

    R.I.P. Dwight Arrington Myers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.