Drinkify

Mittwoch ist der neue Donnerstag oder Freitag oder Samstag, meinte neulich erst der Thorsten, kann man sich das Leben schön trinken, vielleicht im Stereo oder im Transit, vielleicht auch nur daheim. Kann es aber auch lassen.

Wer nicht wei√ü, was er zu welcher Musik trinken soll, falls man das √ľberhaupt wissen m√∂chte, gibt die Seite Drinkify.org Auskunft. Kam der Aussi drauf, ich hab keine Ahnung wie alt oder neu das ist. Haben spontan mal kurz die wichtigsten Bands der Welt eingeben.¬†Die Scorpions ertr√§gt man laut dieser Seite mit einer Flasche Tequila…

…gemixt mit viel Metaxa, passend dazu l√§uft eine sch√∂ne Hymne von den Scorpions. Danach ist man blau. Ein Flasche Damson Gin genie√üt man zu den Dire Straits…

L√§uft “Walk of Life”. Im Sp√§tsommer waren wir mal grillen und ein Kollege hat spontan Dire Straits reingemacht und raunen ging durch den Garten. Super Band. Geht einfach nix dr√ľber.

Und noch der Stuttgart-Check:

Das macht Helm.

Viel Spass beim Selbstversuch.

www.drinkify.org

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.