Happy Weekend Mix by Alexander Antonakis

(In diesem Bild leichte Ähnlichkeit mit David Guetta oder? Sorry, musste raus.)

Zum zweiten Mal beim HWM kein Stuttgarter, sondern ein Frankfurter: Aus gegebenen Anlass haben wir heute einen klassischen House-Mix inklusive einiger alten Perlen von Alexander Antonakis aus Frankfurt im Angebot. Alex legt heute Abend mit Hans Nieswandt bei 12 Jahre re.flect in der Suite auf. Allein wegen “The Bounce” am Schluss hat dieser Mix bei mir schon gewonnen. Die Platte habe ich ewig gesucht, weil damals nicht gekauft, weiß letzten Endes gar nicht mehr wo ich die dann gefunden habe, entweder Ebay, Sandro oder aus New York. Sogar irgendwann digitalisiert, ui.

Alex und ich waren so gesehen eine Weile Kollegen, denn er hat einst die Sub Culture Ausgabe Frankfurt mit seinem guten Musikgewissen gesteuert. Heute kĂŒmmert er sich um die re.flect-FFM-Edition, schmeißt in Frankfurt die Partyreihe Chocolat und bezeichnet sich als Music Lover und Record Collector. Wusste ich noch von frĂŒher und hört man meines Erachtens auch auf dem Mix, der mit Vinyl an einem StĂŒck aufgenommen wurde fĂŒr die Freebase Radio Show. Holpert ab und zu, aber das gehört eben auch dazu.

Download Soundcloud oder iTunes 

Schönes Wochenende live aus Gelsenkirchen wĂŒnscht euch…

…der Timo

1. Loose Joints – Is It All Over My Face (West End)
2. Kenny Dixon Jr. – I Like It (KDJ)
3. Guti – Every Cow Has A Bird (Crosstown Rebels)
4. Mike Huckaby – Disco Time (Harmonie Park)
5. Eddie C – One With The Stars (Sleazy Beats)
6. Motor City Drum Ensemble – Raw Cuts #3 (MCDE)
7. Terrence Parker & Claude Young Jr – Untitled (Dow)
8. Sharon Redd – Beat The Street (Instrumental/Prelude)
9. Gary’s Gang – Makin Music (Dub Mix/Radar)
10. Brian Harris – HÂČO (Chicago Underground)
11. Oracy – Family Day (Mojuba)
12. Fingers Inc feat. Chuck Roberts – Can You Feel It (Acapella/Desire)
13. Kenlou – The Bounce (MAW)

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.