Facebook-Partys

(Graphik Zeitmagazin, draufklicken)

Seit Thessa mehr oder weniger ein Riesenthema, Minister wollen Facebook-Partys verbieten und die Berliner CDU wiederum lädt just in dieser Diskussion via Facebook zu einer Veranstaltung ein (“Wie sicher ist Berlin?”) und erntet einen, ähm, Shitstorm sagt man glaube ich. Die Kommentare wurden (leider) mittlerweile entfernt. War bisschen witzig.

Schaut man sich die ZEIT-Karte von letzter Woche an, scheint alles relativ harmlos. Da hält Blueprint Thessa den Rekord. Scheinbar lässt sich wohl nicht alles mit “Gruppendynamik” erklären. Göppingen zitterte erst kürzlich vor eine FB-Party (und hatte zeitgleich mit einem Fake-Oberbürgermeister auf Facebook zu kämpfen), wie auch die StZ berichtete. Laut der Grafik kamen aber lediglich sechs Gäste, bei 2500 vorangemeldeten Gästen. Vielleicht weiß unser Göppinger Homie Dejan Genaueres darüber bzw. ob die Zeit schlecht informiert war und die Party total eskaliert ist mit 26 Menschen.

In Ahrensburg im hohen Norden dasselbe Spiel: 5000 vorangemeldete Gäste, 50 fanden den Weg dahin. Leider verzichtet die Zeit, warum auch immer, bei jeder Party die Voranmeldungen zu vermerken. Wann kommen Googleplus-Events?

15 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.