Decode Jay-Z

[vimeo]http://vimeo.com/25625861[/vimeo]

Ich kann mir schon denken wie das Briefing war: “Macht was Geiles. Geld spielt keine Rolle. Bill zahlt.” Ich mein, klar, geile Idee – aber was hat das gekostet? Auf jeden Fall kann man das Buch “Decoded” von Jay-Z an den Orten nachlesen, die im Buch vorkommen. Und zwar als Werbung für die Microsoft-Suchmaschine Bing.

Ich hatte den Film schon neulich bei diesem Werber-Event gesehen, inzwischen hat die Aktion einen “Grand Prix” in der Kategorie “Outdoor” bei den Cannes Lions bekommen, dem wichtigsten Werberpreis der Welt.

Mehr Infos auf der Website.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.