Deutsche HipHop Szene 1998

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_DAUyt5_nl0[/youtube]

Leser Malte hat ne gerippte 3Sat Doku auf Youtube entdeckt. Da kommen Erinnerungen hoch und die TrÀnen laufen die Wangen runter. Oder auch nicht.

Interessant auch, was einige der vorgestellten Protagonisten heute machen. Oben ist Fischmob mit Koze zu sehen, letzterer ist seit ĂŒber einem Jahrzehnt das gute deutsche Techno-Gewissen (den ich leider noch nie auflegen gehört habe, soll ja so brutal abartig sein) und dessen Label Pampa aktuell schwer von Electronic-Lovers abgefeiert wird (Robag Wruhme Album und so). Und was der echte Tobi Tobsen ebenfalls seit einem Jahrzehnt treibt weiß eh jedes Kind. Ach ja, unser Tobi Tobsen erscheint bei Google auf Platz 2 mit seinem Tumblr.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=rUfq_-6aK6I&feature=related[/youtube]

Und im letzten Teil ab Minute 3:10, Fahrt durch Stgt mit kurzem Reiseziel 0711Club, an den Decks Frico & DJ Emilio, zwischendurch Anschluss labert MichBeck noch was.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Z2HCVSsmwBA&feature=related[/youtube]

Einerseits finde schade, dass wir damals keine Kamera hatten, aber ist wahrscheinlich auch besser so, falls ich mich doch mal beim Trumpf oder Mahle bewerben will. Schön war die Zeit und weiter gehts.

16 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.