Gesicht Baden-Württembergs

Mega Eule ich, wollte gerade was zur Kampagne “Wir sind Süden” schreiben, aber wurde ja schon im Frühherbst 2010 von dem alten Werber Thorsten vorgestellt. Aber der Kerle ist mehr oder weniger neu. Na ja, auch nicht so, wurde schon Ende Oktober zum Gesicht Baden-Württembergs gewählt.

Alter Verwalter wie der Geiger neulich sagte: Das ist quasi ein Best-Of aus allen Kessel.TV-Männern: Die Haare vom Setzer, der Bauch vom Ingmar, das Hemd vom Thorsten, die Kette vom Geiger, die Jeans vom Mischi, der Gürtel vom RAM und Krupa ist das Sofa. Unfassbare Reinkarnation. Holger Kimmerle ist, wie man sieht, das in einer Person, was wir alles nicht sind: Groß, gutaussehend, durchtrainiert. Und züchtet auch noch Kanninchen! Ich hasse Tiere. Sein Vorbild ist Arnold Schwarzenegger, meines DJ Emilio.

Der Oferdinger, Stadtteil von Reutlingen, ist schon seit Anfang des Jahres “offiziell als Sympathieträger für sein Heimatland unterwegs”, schreibt die StZ. Mit seinem Gesicht startet jetzt die neue Kampagne der Tourismus Marketing Baden Württemberg (TMBW). “Der Mann vom Rande der Alb strahlt dann auf allen Plakaten, Anzeigen und Flyern, die unter dem Motto “Wir sind Süden” fürs Ländle Reklame machen.”

Gott sei Dank gestalten die Werbemittel die Wiener Agentur Nofrontiere Design, die für das komplette Facelift verantwortlich waren. Die hätten vielleicht gleich noch im Zuge des Relaunches Kimmerles Homepage mitfreshen sollen.

31 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.