52 Videos/42: Laid Back “Bakerman”

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=-JAFppD_cGY[/youtube]

Was für eine abgefahrene Band: Laid Back. Das Puzzle hat sich bei mir erst nach und nach zusammengefügt, weil ich zuerst 1989 auf sie aufmerksam wurde, und zwar mit obigem “Bakerman“. Überaus entspannter Song, hat was Minimalistisches, erinnert mich auch irgendwie an Trio, wenn ich es gerade so anhöre. Der Text ist glaube ich auch ähnlich sinnvoll wie “Da Da Da”.

Und das super Video – passt halt auch einfach zur relaxten Stimmung, so zwischen den Wolken rumzufliegen und ein Brot in den Ofen zu schieben. Wenn es da oben auch eigentlich gar nicht so entspannt ist, wie ich ja vor einiger Zeit selber feststellen konnte.

Irgendwann hab ich dann rausbekommen, dass Laid Back auch hinter dem bescheuerten Sommerhit “Sunshine Reggae” von 1983 steckt. WTF? Das hab ich damals schon nicht richtig zusammen bekommen, und endgültig aus war’s dann, als ich irgendwann “White Horse” auf Maxi gekauft hab, diesen abgefahrenen Elektro-Hit. Und feststellen musste, dass das die B-Seite von “Sunshine Reggae” ist. WTF WTF?

Ich dachte erst an eine Fehlpressung, aber das ist so. Wirklich abgefahren alles, finde ich, und gerade hab ich dann noch rausgefunden, dass Prince irgendwann zugestimmt hat, “White Horse” auch als B-Seite auf seine Single “When Doves Cry” zu packen – und dass der nicht gerade unbekannte Regisseur Lars von Trier das Fallschirm-Video zu “Bakerman” gedreht hat.

22 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.