Erhöhte Alarmbereitschaft

Nachdem Michael Setzer heute früh Karl-Heinz Ratzer, ähm, Guttenberg entlassen hat, herrscht vor in den CDU-Zentralen im ganzen Bundesgebiet erhöhte Alarmbereitschaft. Schon heute früh stürmten rund 317.000 Guttenberg Befürworter (Angabe Befürworter) die CDU-Zweigstelle auf der Theo-Heuss-Straße und forderten ihren Gutti zurück. Die Polizei sprach hingegen von 0 Befürwortern.

Die Zahlen gehen also ähnlich auseinander wie bei bei den S21-Demonstrationen. Trotzdem hat man das Personal massiv aufgestockt, wie ein Sprecher der Polizei verlauten liess. Den Einsatzkräften wurden Gartenstühle als Regenerationsmöglichkeit bereit gestellt, heißt es weiter in der Erklärung. Ist ja immerhin schönes Wetter heute.

Erste Nachfolger für Karl G. sind ebenfalls schon im Gespräch. Unter anderem stehe Alex von Fontanerich zu R. bereit, Stuttgarts schönster Mitdreissiger. Ihn prädestiniert als Verteidigungsminister eine Grundausbildung bei der Bundeswehr. Außerdem sieht er mit Fahrradhelm super aus. Im Gegensatz zu Guttenberg mag er eher HipHop und die Öffentlichkeit wird sich wohl an den Anblick von Naughty-by-Nature-Shirts gewöhnen müssen. AC/DC war definitiv gestern.

27 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.