Laufstall ohne Kind

Bei meinem Lieblings-City-REWE in der Olgastra├če gibt es eine Pinnwand f├╝r Kleinanzeigen. Da kann man alles M├Âgliche verkaufen, z.B. eben einen Laufstall – nat├╝rlich ohne Kind.

Bei dem Bild frage ich mich nat├╝rlich schon: Konnte man das Kind denn nicht dazu bewegen mal kurz aus dem Laufstall herauszusteigen? Und wenn dem so ist, sollte man das Ding dann nicht lieber behalten?

Ne, nat├╝rlich nicht. Die gesch├Ąftst├╝chtigen Eltern haben in Sachen Werbung alles richtig gemacht: Emotionaler Eyecatcher, Kindchenschema, Produkt im Praxistest. So verkauft man einen Laufstall.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.