Wuffwuffbravguterhundsitz

Ich mag Hunde nicht sonderlich. Ist meistens nicht deren Schuld, kann’s aber nicht √§ndern. Und manche sind halt einfach Riesendeppen. Lasse mich da lieber und grundlos von Deathmetal-Bands aus Buffalo oder so anbellen.

Falls ich irgendwann anfange sollte, Hunde doch tierisch gut leiden zu können, dann kauf ich denen hier sugardaddymäßig heißen Krempel ein: Bandanas, Bademantel, Punkerhalsband, Regenjacke, Designerfressnapf oder Quietscheente zum Reinbeissen.

Und jetzt ist auch endlich klar, was Snoop damals mit “Doggysyle” meinte: Stilhund hei√üt der Laden Immenhofer-/Ecke Schlosserstra√üe. Gibt’s solche L√§den eigentlich auch f√ľr Katzen, Braunb√§ren, Ratten, Geckos oder Stabheuschrecken?

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.