Bushido mag Cosimo

Weekend-Trash. Bushido hat einen neuen Leibeigenen, sagt zumindest die BILD: Unser Freund Cosimo wäscht, schneidet und fönt dem Berliner Kulturbeutel die Stoppelhäarchen.

Fragt man sich natürlich, ob man bei diesem Doppel-Sidecut nen Friseur von Weltrang benötigt. Gut, vielleicht brauch er zwischendurch auch mal nen Tribal rein. Da das aber vielleicht alles in allem nicht ganz so viel Arbeit ist, kocht Cosimo auch für Bushido (?), heißt es im dem Artikel. Das ist eine völlig neue Komponente des Spidermans, kochen kann er also auch.

Anfangs fand Bushido Cosimo noch voll doof, aber jetzt mag ihn angeblich total. Der Checker vom Neckar begleitet den Rapper sogar auf seiner nächsten Tour. Ob Bushido weiß, was er da tut? Denn sobald Cosimo ein Mic sieht…

Ich traue dieser vermeintlichen Idylle noch nicht ganz. Kann mir nicht so recht vorstellen, dass der Kontrollfreak die zappelige Schwabenwurst in seine Nähe lässt, aber vielleicht stimmt es wirklich. Eines ist jedenfalls so sicher wie die rasierte Brust: Cosimo wird es auch in der neuen DSDS-Staffel wieder versuchen.

10 Comments

  • dash sagt:

    Ja das stimmt
    auf dem neuen album ist er auch drauf.
    und wenn man in youtube mal etwas sucht, wird man clips von ihm und seiner neuen crew finden.
    (auch im neuen videoclip ist “unserer” stuttgarter junge zu sehen)

  • martin sagt:

    “auf dem neuen album ist er auch drauf.”

    gott sei dank kauf ich mir keine bushido alben. aber schön zu hören, dass unser cosimo auch mal was geschafft hat im leben. 😉

  • westernbasti sagt:

    und da ist mir beim lesen noch durch den kopf geschossen: “hoffentllich nehemen die nicht zusammen ne platte auf”…..

  • maren sagt:

    http://www.youtube.com/watch?v=5Yh_B9SnnZU
    die letzten 30 sek unbedingt anschaun!!
    cosimo:wenn jemand weiß wo hallschlag ist, der weiß genau wo das ist!haha

  • Daniel sagt:

    haha..

    der is echt gross. auch zu sehen im bmw trailer. da representet er ganz toll hallschlag und auch sonst sehenswert, was der stuttgarter städtebotschafter ab 2:34 so von sich gibt:

    http://www.youtube.com/watch?v=U0trSFJe2t4#t=2m34s

  • s.cash sagt:

    haha…”schwabenwurst”…ich kann nimmer…lol

  • basti sagt:

    Gottchen…der war letztens im metropol. Schlimm wie laut und abgedreht der Burschen ist. Die Crew, die da mit am Start war, sah allerdings weniger cool aus…bushido war such nich bei, leider…

  • Toni D. sagt:

    Muss man den Typen kennnen?

  • alx sagt:

    warum können solche Typen es nicht einfach lassen? Haben die keine Freunde die mal sagen:Alter Stop das ist lächerlich!
    Oben ohne im Sinatra auf der Bar animieren ist das eine, sich selber zum Opfer zu machen das andere…. mannmannmann

  • vanDamme sagt:

    Ich durfte vor gut einem Monat in den Genuss von Cosimos Einstand als “Mann zum Mitreisen gesucht” auf dem Volksfest vor der Boxershow “Fight Club” kommen. Als sich mal wieder keiner zum Mitboxen gemeldet hatte, springt plötzlich ein in weißem Glanz-Trainings-Anzug (sic!) gekleideter Grease-Beau auf die Bühne und fordert Iwan den russischen Berserker heraus.
    Und plötzlich neben mir: “Aldaa, des isch doch der Menderes, läck fätt.” Homie-Faktor gewaltig! Cosimo war ziemlich überheblich, aber lustig geschminkt und solarienverbrannt, aber als Hobbypsychologe hatte ich dennoch das Gefühl, dass er den ganzen Showoff dort nicht zum ersten mal gemacht hat! Mich hat der dicke Schausteller-Chef stutzig gemacht, der von Dsds noch nie was gehört haben wollte, yo klar!

    Im Netz habe ich dann auf Youtube ziemlich viele Cosimo-Box-Clips gefunden…Kombiniere: Wahnsinn, Cosimo ist im Schausteller-Bizniz!! Und hat das Zelt gut gefüllt, der Mann ist Profi!

    Hat den sonst noch keiner beim Boxen gesehen????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.