Stuttgarter Filmschätze

Volle Geschichtspackung für Die-Hard-Stuttgart-Fans: Passend zum 65jährigen Jubiläum der Stuttgarter Zeitung erscheint diese Woche die DVD-Kollektion “Stuttgarter Filmschätze”. Die fünf DVDs (79, 90 Euro) sind mit Hilfe der Leser der StZ und Stuttgarter Nachrichten zusammengestellt worden, die bereitwillig ihre Stuttgart-Clips vom Dachboden runtergeholt haben.

Kam einiges an interessantes Material zusammen und dokumentiert große Ereignisse und Entwicklungen in den letzten sieben Jahrzehnten, darunter natürlich auch den Wirtschaftsboom in den 60ern oder die Tieferlegung des U-Bahn-Netzes in den 70ern, die sich über viele Jahre hingezogen hat.

Die Trailer auf der Homepage sehen jedenfalls verlockend aus, die Ankündigungstexte klingen ebenfalls, ähm, vielversprechend (“bunt, schrill und abwechslungsreich – das sind die 80er und 90er Jahre in Stuttgart (…) Die jungen Leute tanzen HipHop und Breakdance.” ), aber ob ich dafür 79,90 Euro investieren würde, weiß ich nicht. Sicherlich aber kein schlechtes Weihnachtsgeschenk.

www.stuttgarter-filmschaetze.de

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.