Ausschank Ost

Mitte Juli hat mich ein Berliner Leser mit Stuttgarter Wurzeln auf den Ausschank Ost aufmerksam machte. Er wĂ€re da mit dem kleinen Danilo bei der Eröffnung gewesen, war sehr nett, meinte er, erinnerte ihn “irgendwie” an den Golden Pudel in Hamburg. Einer der Betreiber wĂ€re auch aus Hamburg

War mal auf der Seite, klang viel versprechend aber auch etwas verschwörerisch und habs prompt wieder vergessen. Heute wiederum hat mich Mikato auf die FB-Seite von Ausschank Ost aufmerksam gemacht und siehe da, der Laden in der Neckarstraße 216 wirkt wirklich ganz sympathisch und unkompliziert, wie man sieht bzw. wie ich finde. Ist das der vielbeschworene Aufstieg Ost?

“VON DEN MACHERN DER PINGPONGPINTE: CafĂ©, Raucherkneipe, Cocktailbar, GalĂ©rie, Konzertsaal, Kino, Sportbar, Wohnzimmer, Spielplatz, Vereinsheim. Eintritt ab 18”, ist auf Facebook zu lesen. Allerdings kein Plan was die Pingpongpinte ist, war.

Das Programm im August und September geht so:

Also, wie sollte es anders sein, bissle neben der Spur und die richtigen Nasen schon confirmed. Und natĂŒrlich Sportschau und Tatort.

Mit der U-Bahn wunderbar zu erreichen, parken ist in und um der Neckarstraße auch nicht das Riesenproblem. Ausschank Ost bietet sich außerdem wunderbar als Mietlocation fĂŒr privates Wasten an, wie der Flyer auch schon anpreist.

Ausschank Ost, Neckarstraße 216

Mi – So ab 18:00; Mo + Di Ruhetag

FB-Seite & www.ausschank-ost.de

12 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.