52 Videos/13: Die Fantastischen Vier “Michi Beck in Hell”

[dailymotion]http://www.dailymotion.com/video/x1e7ch_michi-beck-in-hell_music?start=2#from=embed[/dailymotion]

Yeah, das erste Deutsche Video in dieser Serie. Auch die Fantas haben schon immer (okay, nach “Die Da”) Wert auf gute Musikvideos gelegt, nicht selten war dabei der Stuttgarter Homie Zoran Bihac am Start.

Als sie aber 1999 nach der erfolgreichen Auskoppelung “MfG” aus dem Album 4:99 gleichzeitig drei Singles veröffentlichten, arbeiteten sie mit dem (ebenfalls aus Stuttgart stammenden) Ralf Schmerberg zusammen, überfielen paar TV-Shows und drehten drei ziemlich gute Videos.

Am besten finde ich “Michi Beck in Hell” – war damals sicher ein großer Produktions- und Koordinationsaufwand, überzeugt technisch voll und ganz, protzt mit gleich hoher A-Promi- und Stuttgart-Promidichte und das Lied geht eigentlich auch ganz okay.

Am besten fand ich aber immer die Sequenzen mit der leicht bekleideten Dame – ich kann mir gut vorstellen, wie viel Spaß Herr Beck beim Dreh hatte.

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.