Happy Weekend Mix by Rob Lando

Rob Lando komplettiert das TDSVW-Trio. Seine Mitstreiter Florian Ehing und Stare waren bereits im Happy Weekend vertreten, nun beweist Lando, dass er in der Posse, bekannt für eben die TDSVW-Reihe im Minirocker, der “handsome italo nerd” ist, wie er sich selbst beschreibt.

Während sich Foffie meist völlig berechtigt auf House-Gralshüterei fokussiert und Stare hingegen öfters die Yacht Rock-Bermudas trägt, ist für Rob Lando “das legendäre Italo-Jahr 1983 der Pool für meine Platten”, sagt er. “Italodisco vereint für mich die Melodik von disco mit einer gewiss cheesy treiben Kraft, was es gerade so spannend macht.”

Dabei blicke er ebenfalls sehr gerne nach links und rechts und somit auch in die Vergangenheit und Zukunft. Wie man es dreht und wendet, die Tanzmädchen freuen sich.

Dieser Mix ist für die Art Basel entstanden, heißt “Summer in Sewastopol” und ist eine kurze, knackige Disco-Excursion, anfangs noch etwas langsamer und “verspaced”, gegen Ende eben sehr cheesy. Und sehr sommerlich.

Download Soundcloud / Download Zshare

Wir wünschen ein schönes (Fußball-)Wochenende

Die Erdmännchen

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.