Westside

Das Stuttgarter Wochenblatt deckt auf, was wir schon lange wussten. Westcoast-Rap kommt aus Stuttgart-West.

Man beachte auch die O.G.B. (Original-Gangster-Braut) oben links – Westside! Gut, geht eigentlich so:

Aber egal. Die Stuttgarter Westside hat gro├če K├╝nstler hervorgebracht, die in die Musikgeschichte eingingen. Wir haben f├╝r euch die Bekanntesten zusammengestellt.

1. Kool Moe Dee – Wild Wild West

[youtube width=”470″ height=”350″]http://www.youtube.com/watch?v=L915AzgE5-4[/youtube]

1903 legte Kool Moe Dee (b├╝rgerlich Klaus-Matthias Dieterle) mit der Hymne “Wild Wild West” den Grundstein f├╝r diese Musikrichtung, die die Welt erobern sollte. Klaus-Matthias Dieterle kam als Einzelkind auf die Welt und ist bei seiner drogens├╝chtigen Mutter im Vogelsang aufgewachsen, was ihn sp├Ąter beim t├Ąglichen Hustle pr├Ągen sollte.

Mit 3 dealte er bereits Panini-Bildern mit 4 Vuvuzela-Tr├Âten. Mit 10 lernte er Gotthilf Fischer kennen, der ihm obigen Beat programmierte. Der Rest ist Geschichte.┬áWeiterhin gr├Â├čter modischer Einfluss auf Max Herre.┬á2011 soll die Schwabstra├če in Kool Moe Dee Road umbenannt werden.

2. Ronnie Hudson – Westcoast Popclock

[youtube width=”470″ height=”350″]http://www.youtube.com/watch?v=02fCt_veGtM[/youtube]

Ronnie Hudson ist das schwarze Schaf der lokalen Musikszene. Urspr├╝nglich am H├Âlderlinplatz aufgewachsen, verschlug es ihn sp├Ąter nach Bad Cannstatt, wo er seine Musikerkarriere als Ronnie Neckar begann und ein St├╝ck vom Westside-Kuchen abhaben wollte. Das Projekt floppte und er fl├╝chtete nach M├╝hlhausen.

“Westcoast Popclock” ist seine Hommage an seine H├Âlderlinplatz-Zeit. Sp├Ąter sagte Hudson in Interviews, den Umzug hat er emotional nie verkraftet. Hudson arbeitet heute wieder im Westen, im Kabasound neben dem Tengelmann, Ecke Schwab/Roteb├╝hlstra├če.

3. Westside Connection – Gangsta Nation

[youtube width=”470″ height=”350″]http://www.youtube.com/watch?v=Gsn8xBVneb8[/youtube]

Nach seiner Ausbildung als KFZ-Mechaniker beim Bosch setzte Rapper Ice Cube alles auf eine Karte und er├Âffnete eine Eisdiele vor der Russischen Kirche (“Cuby Cream”).

Nach einem Drive-By-Shooting, bei dem seine Diele draufging, lernte er Mack 10 und WC kennen. Letzterer hatte eine Bontempi-Orgel und man entschied sich Rap zu machen. Nach ersten Auftritten im M├Âbelhaus W├Âssner landete man mit “Hoo Bangin”, “Bow Down” oder eben “Gangsta Nation” Welthits bis nach Feuerbach.

4. David Banner – Westside

[youtube width=”470″ height=”350″]http://www.youtube.com/watch?v=UW6QTyQNakI[/youtube]

David Banner (b├╝rgerlich Paul Hartmut W├╝rdig) ist die New School unter der Stuttgarter Westside-Szene. Als Achtj├Ąhriger 1986 aus dem Osten r├╝ber gemacht und ├╝ber die Zwischenstationen Tuttlingen und Markgr├Âningen in Stuttgart-West gelandet.

Mit 15 die Schule geschmissen und versucht sich mit Liebesgedichten ├╝ber Wasser zu halten, aber bei s├Ąmtlichen Oberstufen-M├Ądchen des Dillmann-Gymnasiums in der Silberburgstra├če inklusive Kletterleiter eiskalt durchgefallen. Aufgrund dieser Vergangenheit keine richtige Lobby bei seinen hiesigen Gangster-Kollegen. Da half nur die Transformation zum b├Âsen Buben. Auf “Westside” verarbeitet er sein Vergangenheit als erfolgloser Dichter.

David Banner lebt heute mit Lieselotte M├╝ller in Oberboihingen. Die Banners haben kein iPad.

15 Comments

  • Schoengeist sagt:

    L├Ąssig, Kool Moe Dee ist ├╝brigens mein Nachbar, hat sogar schonmal die Kehrwoche f├╝r uns gemacht, als wir auf Mallorca waren, echt netter Typ!

  • Heslach Buddha sagt:

    fuck west! HESLACH IS THE REAL SHIT!1111!!11! – LOL

  • S┬┤dieterle sagt:

    Paul W├╝ridg = Sido -.-

  • Thorsten W. sagt:

    Pah, Westside… Southside, das ist der echte Shit! Beim Hafenvillage-Diner oder Cool Herb a.k.a. Herb-er-t-zzz treffen sich die echten Gangsterrapper. Southside for the L.O.V.E.!!!

  • franzi sagt:

    ahh da tun sich ja abgr├╝nde auf!!! ich dachte der westen sei ‘the safest place in town!…

  • kutmaster sagt:

    Downtown baby, Downtown baby!

  • Now let me welcome everybody to the wild, wild west
    A stadtteil that’s untouchable like Elliot Ness
    The track hits ya eardrum like a slug to ya chest
    Pack a vest for your Jimmy in the city of sex
    We in that kessel state with a bomb ass hemp beat
    the state where ya never find a dance floor empty
    And pimps be on a mission for them greens
    lean mean money-makin-machines servin fiends
    I been in the game for ten years makin rap tunes
    ever since honeys was wearin sassoon
    Now it’s ’10 and they clock me and watch me
    Diamonds shinin lookin like I robbed Liberace
    It’s all good, from Kr├Ąherwald to tha Hasenberg
    Your city is tha bomb if your city makin pay
    Throw up a finger if ya feel the same way
    Dre puttin it down for
    Stutt-g-art West

  • Thorsten W. sagt:

    La, la, la, la, la – and everybody say
    La, la, la, la, la – I know you, I know you…

    I know you’re thinking, thinking that it must be
    Armorall flow ’cause it never get rusty
    I ain’t gotta say it, man dawg trust me
    Bust somebody head, S.T.E.L.L.A. where was we?
    Still rock the Prada ‘fore that, rock the Starter
    Niggas had the Heslach, the Magic way harder
    Thinking back to the projects, and they way they tore ’em all up
    Like when I do a project, and come back and tear the mall up

    [Chorus]
    We coming from the..
    South (side), South (side)
    South (side), South (side)
    South (side), South (side)
    South (side), Side of the Kessel

    The broads, the cars, the half moon, the stars
    I’m like Joe Bauer the way I get behind bars
    Burn CD’s with no regard for the stars
    Come to the crib with conflict diamonds and they ours
    Back in ’94 they call me Heslach’s Ram
    Now them niggas know I’m one of Kessel-town’s gods
    We eatin’ jo, you still talking no carbs
    A conscious nigga with mac like Steven Jobs

    [Chorus]

    Your fly is open, McFly
    The crowd is open I think I know why
    I’m back from the future seen it with my own eyes
    And yep, I’m still the future of the Kessel
    Back in college I had to get my back up off the futon
    I knew that I couldn’t cop a coup with no coupons
    Look at that neutron on his green like crutons
    People asking him, “Do you have any grey poupon?

    You in the building but the buildings falling
    You wouldn’t be ballin’ if your name was Schuster
    My mind get flooded I think about Bad Cansstatt
    Back in school, you all niggas you should call in August
    I’m the sun that goes down but I’m still revolving
    Southside walk it out, while still you’re crawlin’
    If rap was West, I be David Puentez
    With money in the bank like G. Rap, we’re calling

    (Common aka Opel Commodore “Southside”)

  • Peter sagt:

    West is the best!

    Wir haben auch die dickeren Bling-Bling-Porsche-Schlitten.
    Und ich sag nur MTV: mtv-stuttgart.de – located at the Kr├Ąherwald in S-West, nigga

  • Thorsten W. sagt:

    Pah – guck mal samstags vor dem Hafend├Ârfer oder vor der Metzgerei Kormann wo die dickeren Autos stehen… und im S├╝den gibt’s die ber├╝chtigte HP-Gang (“Heslach Power”), die vor allem mit den blutigen Schlachten gegen die HP-Gang (“Hallschlag Power”) ber├╝hmt geworden ist!

  • Von wegen Hallschlag Power. CSH (Crime Syndicate Hallschlag)! Die haben sogar ne eigene Gruppe bei facebook.

    … hatte ich schon erw├Ąhnt, dass ich eigentlich in Mitte wohne? F├Ąllt mir allerdings kein Song dazu ein. ­čÖü

  • Thorsten W. sagt:

    Wuahaha, CSH, geil.

    Ich hab nen Text f├╝r Dich:

    After the show it’s the afterparty, then
    After the party it’s the hotel lobby, then
    After the Belve then it’s probably Cris
    And after the original it’s probably this
    Yes ma, Bed-Stuy, Fiesta
    Remix with the homie from the Midwest-side (uh what)

    ­čÖé

  • Peter sagt:

    Ich glaub das mit dem Bandenkrieg verwechselt du mit der Westside Story, oder in Insider-Kreisen auch “Weststadt Gschichtle” genannt

  • Thorsten W. sagt:

    Nee nee, ich hab zu den wilden Zeiten in der Homebase von HP, im Jugendhaus Heslach, gearbeitet…

  • GSG sagt:

    Huuu,
    da muss es doch auch Fotos geben von der ber├╝hmten Crime syndicate Hallschlag oder von Heslach- Power?????Dann zeig mal ……..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.