Vorspiel ohne Hotte

Der Schiri ist angeblich ein Fiesling (man nennt ihn auch Sheriff), die BILD spricht von einer Jahrhundert-Blamage, sollte es heute Abend gegen Ghana nix werden, aber zur Beruhigung prognostiziert Kraken-Orakel einen Sieg, weil Oktopus Paul aus dem Deutschland-Glas frisst. Wie sehr kann man eigentlich am Sack sein?

Egal. Deutschland ist auf 180 und Stuttgart auf 260, denn Hotte Heldt verlässt angeblich den VfB in Richtung Schalke. Die StZ mutmaßt noch, für die BILD wiederum ist es fix.

Und nun die Kessel.TV-Prognosen für heute Abend.

Thorsten mit gepflegtem Desinteresse: “Ich glaube auf jeden Fall, dass eine Mannschaft gewinnen wird. Was wird noch mal gespielt – Handball oder Basketball?”

Kutmaster wie immer sehr diplomatisch: “Keine Ahnung, Ghana hätt´s halt auch verdient. :)”

Außenreporter glaubt an Kampf pur: “3:1 für Deutschland, frühes Tor Cacau, dann zähe Partie, nach der Pause erst 2:0 Cacau, dann Anschlusstreffer Kevin-Prince Ballack-Schlächter-Boateng, dann zittern, bevor 20 Minuten vor Schluss der eingewechselte Toni Kroos mit einem Fernschuss alles klar macht. Wir beenden das Spiel zu neunt, Schweini und Khedira direkt rot, weil sie gemeinsam Boateng rasiert haben.”

Jana hat nach dem enttäuschenden Cardigan-Auftritt von Löw gegen Serbien die Modebrille auf: “Also wenn ich ne Meinung habe, dann: Gebt dem Jogi sein Hemd zurück.”

Mischi eher apokalyptisch: “Die machen wir platt – 7:0 wie Portugal Nordkorea. Wird so kommen, weil: Der Schiri ist laut dem investigativen Qualitätsjournalismus der BILD eine bestechliche Sau ohne jeglichen moralischen Ballast.

Und weil es der Wirtschaft ja besser geht, hat Angie genug Kohle in der Kriegskasse, um den Typen zu schmieren (eigentlich wollte sie ihn mit sexuellen Gefälligkeiten becircen, das hat er aber aus unerklärlichen Gründen abgelehnt). Das hebt dann nämlich die Laune im Land und keiner bekommt es im kollektiven “Schlaaaand”-Taumel mit, wenn die Mehrwertsteuer plötzlich 21 % beträgt. Ach ja, und: Horst Heldt soll sich schämen!”

RAM hatte heute Nacht eine lateinamerikanische Eingebung: “Ich will argentinischer Nationalspieler werden, Maradona knutscht und knuddelt einen immer so schön ab. Ansonsten 3:0, Dreierpack Kiesling in der 80, 82 und 89 Minute.”

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.