Heute Abend im Schocken: Jakob – Eine grafische Novelle

[youtube width=”470″ height=”350″]http://www.youtube.com/watch?v=uR0OUbH31V4[/youtube]

Heute Abend Hochkultur im Schocken, Comic meets Lesung meets klassische Musik. Der Animations-Student (Filmaka BaWü) Felix Mertikat präsentiert seine Abschlussarbeit “Jakob”, die vom Comic-Verlag Cross Cult (Sin City/ Hell Boy), diesen Monat auf den Markt gebracht wurde und gemeinsam mit Drehbuch-Student Benjamin Schreuder entstanden ist.

Das Duo wird eine so called Comic-Leseperfomance aufführen, eine Mischung aus Live-Musik, Comic-Film-Projektion und die Autoren lesen eben vor. Neben einem interaktiven Comic-Gewinnspiel werden Bilder aus dem Comic ausgestellt und dazu spielt das Duo “Silberschatten” auf der Harfe.

Eintritt ist frei, los gehts um 20:00 Uhr mit Sektempfang und mehr Infos auf der Schocken-Seite.

(Vielleicht was für unseren Kultur-Thorsten?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.