Rote Luftballons für Menowin

Mehrzad is zwar nen cooler Typ, aber ich bin Fan von Gangster Menowin. Geheult habe ich letzten Samstag trotzdem nicht als MF nur zweiter wurde, aber einige Stuttgarter Fröhlich-Fans wittern eine fiese Verschwörung und sehen den Ausgang der 8. DSDS Staffel überhaupt gar nicht ein.

Deswegen starten die Pro-Menowin-Hardliner zu Gunsten ihres Lieblings am kommenden Samstag, ab 13:00 Uhr eine große Aktion auf dem Schlossplatz.

Ich bin leider nicht da, sonst hätte ich mir das Spektakel zwischen hüpfenden Emo-Kids, lärmenden Straßenmusikern und Shopping-Sonnenbrillen-Wahn bei voraussichtlich 22 Grad sehr gerne angeschaut, vielleicht bei einer Tasse Kaffee im Waranga oder so.

“fantreffen am 24.4.2010 für meno gegen die bild und DSDS

“WIR RUFEN ZU EINEM FANTREFFEN AUF: WIR HABEN GEPLANT DAS ALLE IN ROTEN T-SHIRTS KOMMEN UND WIR ALS MENSCHEN EIN HERZ DARSTELLEN UND ROTE LUFTBALLONS STEIGEN LASSEN UND FLYER ERSTELLEN WESHALB WIR DAS MACHEN ALSO DIE FLYER SIND SCHON ENTWORFEN….

DAS ALLES SOLLTE RUHIG UND FRIEDLICH ABLAUFEN NUR ERNSGEMEINTE ZUSAGEN DA WIR IM KONTAKT MIT DER PRESSE STEHEN!!!!!!!!!”

62 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.