Anleitung zum sachgerechten Pogen

(“FĂŒr abartige Fans der “Wall of Death” hilft allerdings nur doch Doppeldeckung und Angstfreiheit
”)

Ein Comment, der ein eigener Beitrag wert ist :).

Anleitung zum sachgerechten Pogen by Afro-Dieter

Vorab den Nacken und das Genick warm machen, evtl. AussenbĂ€nder des Sprunggelenks 2 x max 10 sec. vordehnen. Schuhe gut schnĂŒren. Im Pro-Level werden Schuhe, Gelenke und Finger mit Gaffa abgetaped.

Selbstmotivation: “Du bist unbesiegbar, alle wissen das” oder “Er hat mit deiner Freundin geschlafen”.

DurchfĂŒhrung: Arme seitlich anwinkeln, Ellenbogen an die Rippen, Arme werden nur zum Wegschucken ausgefedert, ansonsten Rippen und Brustkorb schĂŒtzen. Kinn runter und Mut in die Hand nehmen. Dann ab rein und nie stehen bleiben – bewegliche Ziele sind schwerer zu treffen :).

Und wichtig: Man schuckt sich ab, nicht andere weg – sonst darf man sich nicht ĂŒber eine Faust wundern


FĂŒr abartige Fans der “Wall of Death” hilft allerdings nur doch Doppeldeckung und Angstfreiheit.

21 Comments

  • missbell sagt:

    hi,

    lustig geschrieben. aber pogo ist doch anarchie pur, warum dann eine anleitung?

    greetz

  • the xx sagt:

    göttlich beschrieben und erinnert mich an eigene erfahrungen auf diversen hardcore konzerten (ich war jung)…

  • franzi sagt:

    😀 zum glĂŒck bin ich ein mĂ€dchen und muss bei sowas nich mitmachen!

  • D*Jan Neiro sagt:

    ich wusste es!der afro-dieter hat mit meiner freundin geschlafen… 😀

  • NICE! sagt:

    die frage ist: mit welcher hat er nicht geschlafen?! 🙂

  • lothar sagt:

    @dieter
    dachte mir schon das in dir ein kleiner punk schlummert
    der ab und an mal gassi gehen muss.
    ganz praktisch sind auch die guten alten bundeswehr-stiefel
    schĂŒtzen die knöchel und signalisieren gleich mal: hier is kein streichel-zoo!

  • afro-dieter sagt:

    @D*Jan Neiro + Nice: Hör ich da ein leises “Mama, ich will auch mal ein MĂ€dchen kennen lernen”!? 😀

  • D*Jan Neiro sagt:

    ich weiß nicht wie es dem NICE geht aber ich persönlich schwelge nur in Erinnerungen…hey und nix gegen meine Mama ja!? 😀

  • R@imi sagt:

    @franzi: muss als mann sagen dass ich auch nicht dachte dass mĂ€dels bei sowas mitmachen. entgegen meinem “normalen” musikgeschmack war ich allerdings in den letzten 2 jahren bei linkin park, limp bizkit, prodigy und metallica – und ĂŒberall hab ich mindestens 1 ellenbogen von ner “lady” kassiert !

  • Ni Na sagt:

    Ähhhhhh, jap is klar..
    netter beitrag afro-dieter!!! auf das andere geh ich jetzt mal nich ein…

  • franzi sagt:

    ok, ich geb’s zu, ich bin was das angeht auch echt ein weichei 😉

  • Annette sagt:

    Und es gibt Hoffnung fĂŒr alle alternden Pogo-Fans: Der Nachwuchs steht schon in den Startlöchern. Ich habs selbst gesehen. Letzte Woche war ich beim durchaus gelungenen Konzert von “Fruchtgehalt” im zwölfzehn. (myspace.com/fruchtgehaltrocks) Band und Fans sind ca. 14/15 Jahre alt, (so sĂŒĂŸ!!!).

    Jedenfalls war Pogo dort die angesagte Tanzrichtung bei den mÀnnlichen Zuschauern. Quasi die Wall of death im Kleinformat.

  • @R@imi
    NatĂŒrlich pogen MĂ€dels auch!!!

    Jetzt mache ich das scho lange auch nimmer, weil mein Schuhwerk dazu nicht mehr taugt, aber das war quasi jahrelang unsere LieblingsbeschĂ€ftigung. Wobei MĂ€dels meistens untereinander pogen und Jungs untereiander, das ist quasi sicherer und so hat jeder seinen Spaß 😀

  • die Adi sagt:

    neee… nicht mit mir… mach ich nicht… sieht bescheuert aus

  • afro-dieter sagt:

    rumstehen sieht noch bescheuerter aus 😉 Und laut Mikato-Steffen raven die Girls doch jetzt schon mit High-Heels!? (which i like too)

  • die Adi sagt:

    Pogen auf High-Heels? … alter! ja, das will ich auch sehen!

  • MIKATO sagt:

    @afro-dieter, pssssssssst keine Namen! 😉

  • klara sagt:

    das möchte ich auch mal sehen : ) bei pogen in high heels muss ich ja eher an super schlussverkauf bei jimmy choo oder sowas wie nine west denken…

  • busyasabee sagt:

    @klara: jaaaa das sind die wichtigen themen! gibts nine west denn mittlerweile endlich in D?

  • klara sagt:

    @busyasabee: nee glaube nicht, schade eigentlich. aber vielleicht auch ganz gut so 😉
    wollte damit ĂŒbrigens nicht aufs schuhe einkaufen ĂŒberleiten, hatte bei pogen in high heels nur dieses sex and the city like streit um das letzte paar bild vor augen…

  • PunkÀÀrin sagt:

    OMFG dit is so scheizze gail *-* wa leider noch nie auf nem festival odersoo wegen meinen alten aber ich will uuuunbedingt ma mittenrein in so ne moshende menge. *-* xD
    &’nd.! =>
    @ franzi.. xD Ich bin auch n mĂ€del, okei punk also ein etwas anderes mĂ€del, aber grade dass ist doch dass gaile daran 😀 um dich herum nur mĂ€nner..!!! xD wer trĂ€umt nicht davon..?! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.