S wird gebaut

Es wird gebaut Рzwar (noch) nicht Stuttgart 21, auch wenn mir gestern Abend versprengte S21-Gegner auf der Königstraße auf dem Weg vom Bahnhof zum Schlossplatz samt Polizeibegleitung begegnet sind.

Nee – zum einen wird kr√§ftig an der neuen Theo-Location mit dem Arbeitstitel t-o6 (im ehemaligen Explorer-Reiseb√ľro, von den t-o12-Machern) gschafft und nicht bescheiden mit einem dicken Plakat angek√ľndigt. Sieht nach was Gro√üem aus.

Zum anderen wird wohl der Innenhof vor dem ehemaligen Move unter dem grandiosen Slogan “Mittendrin statt nur dabei” belebt – das ganze Areal samt Metropol-Kino hei√üt wohl “Century”, im Netz hab ich spontan nur dieses PDF gefunden.

Arbeiten – Einkaufen – Entspannen – das h√∂rt sich doch super an. Im Prinzip ist das da hinten ja auch ein ganz sch√∂ner urbaner Platz, wo ich einst meine erste und letzte, weil grandios gescheiterte Open-Air-Party veranstaltet habe. Und endlich mal B√ľror√§ume in Stuttgart.

22 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.