Kessel-Liebling des Jahres:
King of the Ring

Ihr habt es so gewollt: Kessel-Liebling des Jahres ist, zwar nicht eindeutig, aber nach den meisten Stimmen, unser Bester, ein wahrer SympathietrĂ€ger, DAS Stuttgarter AushĂ€ngeschild in der internationalen Promi-Welt, der Godfather of House, meine Damen und Herren, wir bitten um einen warmen Applaus fĂŒr Mr. 20.000 Dollar am Abend, Pate No. 1!

Glamour schlĂ€gt Imbissbude, House bounced Schwabenrapper, das sonnige Venice Beach killt triste Politik – dank eines beeindruckenden Auftritts auf VOX im Rahmen der Doku-Seifenkiste “Die Auswanderer” schiebt sich Feuerbachs bekanntester Sohn an die Spitze unserer Abstimmung.

Wir gratulieren recht freundlich und verneigen uns vor seinem, wie manch Leser sagt, grĂ¶ĂŸtem Erfolg bislang.

Die Krönung (mit Kröne) findet am Wochenende in der Schleyerhalle statt. Uwe Reiser schlĂ€gt den Paten zum Ritter und Christian Audigier feat. Thorsten Weh legen im Anschluss auf (neue Intro-Show mit dem Song “Call On Me”, auf Suzukis einstudiert).

Silvester, ups Sylvester, Stallone wird extra eingeflogen und rĂ€umt mit mir leere GlĂ€ser ab (in supercool bedruckten SchĂŒrzen: “Hier rĂ€umen die Chefs.”).

Unser Aussi, ebenfalls back from the United States, trĂ€gt zu diesem Anlass seinen neuen 30.000 Dollar teuren Anzug von Dönerteller Wersatsche, der mit lauter kleinen N-Pir-Logos aus Diamanten bestickt ist, hat die glorreiche Aufgabe, den den Sascha huckepack ĂŒber den roten Teppich in die Arena hinein zu tragen. Jana fĂŒhrt auf einem BMX und in perlen-besetzten Ugg-Boots durch die Show.

Als besonderes Highlight schwebt Heidi Klum von der Decke, landet in einem pink-farbenden Hummer punktgenau auf dem Kopf von Seal und ihren vier Kindern und verteilt im Stehen blonde PĂ€rĂŒggen fĂŒr alle Änschels im Publikum. Dabei schreit sie nonstop: “HALLO MÄÄÄÄÄÄÄÄDEELLLS!” und natĂŒrlich das Motto 2010: “Jeder Tag zĂ€hlt!” Besser kann das Jahr also kaum losgehen.

P.S.: Einer Informantin zur Folge ist der Pate morgen Abend wieder auf VOX zu sehen und trifft in der Sendung “Auf und davon” das Ludwigshafener Wunderkind Daniela Katzenberger. Ein wahres Gigantentreff also, Albert Einstein meets Rosa Luxemburg. Online habe ich dazu aber keinen Hinweis gefunden. Einfach mal um 20:15 Uhr einschalten.

18 Comments

  • Maith sagt:

    Fragt sich gerade, wie “Das Plakat” mit 3 Stimmen ganze 2% bekommen kann, wenn “Der Morgenhans” mit 5 Stimmen nur 1% schafft…

    Ging da wirklich alles mit rechten Dingen zu??

  • martin sagt:

    guter einwand, aber ich glaub das ist ein technisches problem von dem poll plugin. irgendwann stand mal was auf -2 prozent, wie einer mal bemerkt hat. das war dann glaub beim morgenhans. aber kein plan. wir manipulieren eine spassig gemeinte abstimmung sicherlich nicht 🙂

  • HĂŒtti sagt:

    Der Pate und die Dani!!! Das kann ja nur Grimme-Preis verdÀchtig werden. Mit a lot Fjuuuuuhs und Shithaufen. Ich freu mich jetzt schon!!

  • Waschl sagt:

    Wusste ich gar nicht mehr, dass der King of the Ring auch Pate heißt, sonst hĂ€tte er meine Stimme auch noch gekriegt 😉

  • Philthy sagt:

    hĂ€tte ja meinen erstgeborenen drauf verwettet, dass se bĂŒcks se race machen.
    dienstag abend mit pate und dani ist auf jeden fall schon fest eingeplant, das wird was großes! 😀

  • martin sagt:

    wie gesagt, keine garantie auf diese info. wurde mir so zugetragen, aber auf vox oder tvmovie steht zwar viel von katze, aber nix von pate. die bekommt wohl 5 neue folgen in den nĂ€chsten wochen…. am besten einfach mal reinschauen.

  • martin sagt:

    ich war mir aber auch sicher, dass die bĂŒcks das rennen machen

  • tobi sagt:

    oje,der pate hats also doch geschafft…vielleicht freut er sich so sehr wenn er das sieht das sieht das er sich fĂŒr den happyweekendmix vorschlĂ€gt…backtoback mit dem stallone 🙂
    es sei denn ihr habt genĂŒgend dollars in der portokasse 🙂

  • JMO2 sagt:

    Leistung setzt sich eben schlußendlich durch! Gratulation S. Gerecht. Schön das er dann mal wieder in Stuttgart weilt und es endlich mal wieder ein standesgemĂ€ĂŸes Event zu seinen Ehren gibt.

    Schade fĂŒr die BĂŒcks, aber man braucht doch ein wenig mehr um Kessel-Liebling des Jahres zu werden außer Bratwurst und Bundesliga in Thailand.

  • Lorenz sagt:

    so schade, dass der manfred nicht gewonnen hat. Der hat doch am meisten gelitten, der arme. HĂ€tte es auf jeden fall verdient

  • LĂ€uft was mit der Daniela Katzenberger?! Zu gut 😀 Da kann sogar eine TV-Banause wie ich mitreden.

  • D*Jan Neiro sagt:

    Ich hab grad die Vorschau fĂŒr morgen gesehen: der Pate und die Danni lĂ€uft! Zitat Dani: , Ich bin schlau und stell mich dumm, dann machen die alles fĂŒr mich’- daraufhin kommt der Pate ins Bild. Großes Kino!

  • chris sagt:

    fett, alda mein fav hat gewonnen und kommt glei noch ma inne glotze. was bekommt er als preis? n’ sportauspuff fĂŒr sein ferrari?

  • Muschifieber sagt:

    Ich hab auch fĂŒr den tollen DJ abgestimmt. Aber nur wegen dem Bildle. Ich finde, man kann auch nicht in allem gut sein. Ausserdem steh ich total auf Body-Airbrush und so. DJ Airbrush wĂ€r doch sicher als Web-Site noch frei . . . und so heisst glaub ich noch kein anderer?

  • tobi sagt:

    @muschifieber..ja gell der hat doch sein sixpack tatsĂ€chlich mit dunkler airbrush farbe DEZENT unterstrichen..oje naja wers braucht 🙂

  • busyasabee sagt:

    bin zufĂ€llig gerade ĂŒber ein bild von unserem liebsten dj gestolpert, da kann man von dem berĂŒhmten sixpack leider GAR nix sehen 😉

    http://www.alex-tattoo-atelier.....;filesDir=../photos/04_alex_projekte&file=054.thump.jpg

  • martin sagt:

    na das ist mal ne enthĂŒllung 🙂 aber ganz sicher ist er mittlerweile besser in form 🙂

  • die Adi sagt:

    wussten wir es doch! AUFGEMALT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.