Happy Weekend Mix by Space Ranger

Straight in da Bauch drĂŒckt dieser Mix der Space Ranger, der mir gleich gesagt prima gefĂ€llt. Dezent wird das Gas hochgedreht bis die Sonne aufgeht.

Hinter dem Projekt Space Ranger verbergen sich die drei Dublexer Felix, Flo und Rino. Die zweite Maxi erscheint Ende Januar auf dem spanischen Label Love Monk, die mir ebenfalls gut gefĂ€llt. Den Haupttitel “Herbal Cake” habe ich schon ein paar Mal gespielt.

Wie der Name so auch die Platte so auch der Mix: Tiefer gelegter Raumfahrer-Disco-House mit mĂ€chtig breiten Felgen. Wuchtig unten herum und vollmundig im Geschmack. Schwenken Sie ihn mit Bedacht. Unter anderem im Cognac-Glas 6th Borough, Kaos, Blackstrobe, Bodymovin, Todd Terje, Blackstrobe und natĂŒrlich Space Ranger Tracks.

Neben dem upcoming Release und auch einem ganzen Album auf Love Monk sind außerdem weitere Platten auf ihrem eigenen Label Grandebuffo geplant.

Zum Mix geht es aber erst einmal hier entlang.

Wir wĂŒnschen viel Spass und natĂŒrlich ein wundervolles Wochenende

The White Socks

01. DJ Kaos – Rough Side

02. Neurotic Drum Band – Robotic Hypnotic Adventure

03. 6th Borough Project – Miss World (OOFT! Remix)

04. Space Ranger – Superstring (Original Version)

05. Bunkers – Highs and Lows

06. DĂžlle JĂžlle – Balearic Incarnation (Todd Terje’s Extra DĂžll Mix)

07. Bodymovin – We Love this Good Time (Special Dub Mix)

08. Acid Washed – General Motors, Detroit, America (Blackstrobe Remix)

09. Space Ranger – Phase Fever (Original, CDR, LoRes)

10. Ajello – Silver Tears (Space Ranger Remix)

11. Roberto Rodriguez feat. Max C. – About this love (Crazy P Remix)

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.