Stuttgart-Rap-Tag: Franky Kubrick, Jifusi…

wir sind die besten

Von Franky Kubrick gibt es derzeit nichts Neues, aber mit seinen Kollegen (siehe Cover) hat er im Sommer für das Juice Magazin ein “souveränes” Mixtape aufgenommen, wie das Magazin schrieb. Der Titel ist ebenfalls ziemlich souverän. Das Tape kann man sich hier kostenlos herunterladen.

“Wir sind die Besten” zeigt eine weitere Facette der lokalen HipHop-Szene. Aufgepumpter, fetter, funkelnder Sound gepaart mit aggressiven Reimen und ein inflationärer Gebrauch des Wortes “ficken”.

Aber was man ganz klar sagen muss, der Kubrick kanns einfach (immer noch). Er reizt sein Organ geschickt aus und intoniert in alle Richtungen. Er ist und bleibt wohl einer der besten MCs der Stadt – und freilich auch darüber hinaus.

Phreaky Flave, Jifusi, Franky Kubrik

07 Alarm 1

Karolina & Franky Kubrik

16 Mir Geht’s Gut

3 Comments

  • Tobi Tobsen sagt:

    fand den zu “anfangszeiten” mit “du blutest voll” ganz gut aber mittlerweile macht er mir zu sehr auf berlin.. musste ich erst bei der 0711päddy im rocker wieder denken.. das letzte, für mich gute, lied war “prost drauf” aber gschmäcker sind ja zum glück verschieden

  • Tobbe sagt:

    “Rücken zur Wand” war und ist DAS Album. nuff said!

  • Haitian sagt:

    Finde auch sein erstes Album deutlich besser als den Nachfolger.
    Die Krönung ist ja immer noch die EP von Karibik Frank (war&ist einfach genial).
    Mit diesem neuen “Hussel”-Zeug kann ich leider gar nichts Anfangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.