Andere Leut´ geht´s au ned besser

allianz

Männer! Am Wochenende ist endlich wieder Bundesliga. Mein Comunio-Team ist zwar ein verkacktes Lazarett, aber das wird bald wieder.

Größere Sorgen hat da der VfB. Alle Welt frotzelt schon vom Grusel-Kick gegen die Hertha. Das könnte in der Tat unschön werden, hoffen wir aber dass der Knoten endlich platzt.

Dem VfB-Fan bleibt gerade eigentlich fast nur eine Freude: Bei den Bayern läuft es auch nicht viel besser. In der Süddeutschen wird heute schon vermutet, dass bei einer Niederlage gegen Leverkusen der Herr Admiral oder Herr General seinen Hut nehmen muss.

Nicht nur Philipp Lahm scheint verzweifelt – die Fans sind es noch viel mehr, wie diese – leider abgelaufene – Ebay-Auktion zeigt.

Der Anbieter wollte unbedingt zwei Karten für das Champions League Spiel FCB gegen Haifa loswerden und wandte sich verzweifelt an die Bieter. Wir zitieren:

“Wollen sie ihre Freunde loswerden? Hassen sie ihren Nachbarn? Wollen sie ihre Schwiegermutter endgültig gegen sie aufbringen? Hier das perfekte Geschenk:

2x Eintrittskarte für den CL-Kracher FC Bayern München gegen Maccabi Haifa

Plätze befinden sich im Mittelrang, damit man das Drama in Perfektion verfolgen kann, allerdings nicht dabei gefilmt wird, wenn man sich aufgrund der grandiosen Leistungen des ruhmreichen FC Bayern gerade übergeben muss.

Wollen sie sehen wie die Gomez auf der Bank sitzt und die anderen “spielen”? oder Spielen vielleicht die anderen und Gomez sitzt auf der Bank?

Wollen sie mal wieder einen ratlosen Holländer sehen – oder ist es nur eine Verschwörung um sich für die WM 1974 zu rächen?

Wollen sie verfolgen wie Haifa den dt. Rekordmeister an den Rande einer Niederlage bringt, schließlich aber doch 1:0 verliert (89. Minute van Buyten)?

Dann schauen sie sich das Spiel bei Sky an und geniessen sie einen schönen Abend mit nem gepflegten Vollrausch und dem ein oder anderen guten Spiel in der Konferenz.

Sind sie allerdings Masochist? Quälen sie sich gerne selbst? Leiden sie an Bullemie und benötigen ein neues Brechmittel? Frieren sie gerne im Stadion? Wollen sie überteuerte Bratwürste und schales Bier? Dann bieten sie hier auf diese Karten.

Verbringen sie einen Abend voller aufregender Aktivitäten:

– zählen sie unmotivert geschlagene Flanken aus dem Halbfeld von Pranjic und/oder Braafheid.

– Beobachten sie Tymuoshchuk ob er vielleicht mal nen Ball nach (zumindest schräg) vorne spielt.

– beobachten sie vielleicht letztmalig einen freilebenden holländischen Trainer in München.

Sorry, habe mir die grandiosen Leistungen gegen Köln, Frankfurt, Mainz, Neckarelz und Bordeaux im Stadion angeschaut und kann nicht mehr. Ich bin am Ende und weigere mich diesem Haufen derzeit auch nur einen Cent zukommen zu lassen.

Wollen sie ihr Kind davon überzeugen, dass Fussball nicht der richtige Sport ist? Gehen sie mit dem Balg zu diesem Spiel und es wird sofort einen sinnvollen Sport wie Rhönradturnen bevorzugen.

Ich habe keinen Bock mehr auf diesen Haufen! Werde mir an diesem Abend wohl lieber die Weißheitszähne rausnehmen lassen oder Halma spielen -> ist lustiger

Ich akzeptiere keine Rückgabe und garantiere nicht für Spaß an diesem Abend.”

Hier geht es zur Aktion.

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.