Bittersüß

bittersüß

bittersüß_3

bittersüß_4

In meiner Straße hat schon vor einigen Wochen das neue Café Bittersüß eröffnet. Zuvor residierte an der Ecke Reuchlin/Rotebühlstraße der Damenschuhladen Twentytwo, der wohl so gut lief, dass er auf die gegenüberliegende Seite in den ehemaligen Drogeriemarkt Schlecker gezogen ist und sich um einiges vergrößert.

Interessant, denn viele kleine Shops tun sich in meinem Viertel ziemlich schwer. Ich habe in den letzten 8, 9 Jahren einige kleine ambitionierte Einzelhändler kommen und gehen sehen. Aber Stadtteil-Shopping ist allgemein ein heikles Thema in Stuttgart.

Zurück zum Bittersüß, das übrigens nichts mit dem Bittersweet im Bohnenviertel gemein hat (gibt es das noch?). Der Untertitel “Schokolade, Kaffee, Nettigkeiten” sagt eigentlich schon alles aus. Die verschachtelten Räume sind liebevoll eingerichtet und erinnert ein wenig an so Accessoire-Rumguck-Shops in den sich in der Regel Damen sehr wohl fühlen.

Frau Chefin – ich geh mal von aus, dass sie war – ist ebenfalls sehr freundlich. Ich entscheide mich für einen Kaffee Schwarz, “Stuttgarter Mischung”. Gibt es in drei Stärkestufen, ich nehme mittel. Schmeckt gut und freilich um einiges besser als die Senseo-Plörre im Büro.

Bittersüß, Reuchlinstraße 22

Mo – Fr. 08:00 bis 18:00 Uhr, Sa. 10:00 bis 16:00 Uhr

www.bittersuess-stuttgart.de

2 Comments

  • Thorsten W. sagt:

    Ich finde den Namen etwas einfallslos, weil es eben das “Bittersweet” schon gibt – immer noch, Amesöder & Co. haben es aber an neue Betreiber abgegeben…

  • Werner sagt:

    .. das BitterSweet im Bohnenviertel gibt es noch und hat mit dem Bittersüß nichts zu tun, auch wenn der Name sehr ähnlich klingt. Wie man seinen Laden so nennen kann, ist mir unbegreiflich. Apropos BitterSweet: neue Besitzer, noch bessere Kuchen und endlich die Auswahl an Geschenken, die man davor schon erwartet hatte. Mein Geheimtipp, wenn ich in Ruhe dem Stuttgarter Streß entfliehen will in eine andere Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.