Z-Club

z_club-eingang

z-clubkarte

Here it is. Also neu ist der Z-Club nicht, den Namen hab ich schon öfters mal gehört, glaub Kollege 5ter Ton hat da auch schon mal gelegt. Ab dieser Woche versucht man es wohl mit Electro.

‚ÄúZ-Club?? Wie? Wo? Was? Wann? Diese Fragen werden viele unter uns noch einige Zeit besch√§ftigen im Zusammenhang mit dem Z-Club. Egal, so wird er sich den Charme eines netten kleinen Clubs am Rande ausgetretener Pfade noch eine Weile bewahren. Und wer ihn schon kennt wird sich deswegen dort umso wohler f√ľhlen.

Er war mal eine Kneipe, dann wurde er renoviert und zum Veranstaltungsort von Punkkonzerten, souligen Gitarrenbands und wilden Pokerrunden.

Nachdem die Elektrosmog-Macher zum dritten Mal in Folge die Puppen bis in die Morgenstunden tanzen ließen, ist es mit der Ruhe auf der riesigen Terrasse vorbei. Z-Club wird freitags elektronisch!

Aber Vorsicht, wer eine weitere Kopie aus dem Retortenprogramm elektronischer Clubs erwartet, wird leider entt√§uscht. Bet√∂rend rotes Ambiente, der Hang zu famili√§rer Freundlichkeit und nicht zuletzt auch kleine Preise lassen uns wieder das genie√üen, worauf wir uns schon die ganze Zeit gefreut haben ‚Äď eine richtig gute Party.‚ÄĚ

Dann sind wir mal gespannt.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.