Wolke 7

wolke7

Ich weiß jetzt nicht, ob das das hĂ€sslichste Bild ist, das bisher auf kessel.tv gepostet wurde – aber ich glaube schon. Fundort war wieder mal die schier unerschöpfliche Quelle Facebook in Form einer Gruppeneinladung – auch wenn ich diesmal nicht wirklich verstehe, um was es eigentlich geht.

Hier ein Auszug aus dem sehr umfangreichen Textmaterial:

Diese Gruppe ist INTERAKTIV und wÀchst an Informationen durch seine Mitglieder
und IHRE SZENEBERATER.
Postet eure Szenetipps, Empfehlungen
und Termine hier AUF WOLKE 7

AUF WOLKE 7 schweben fĂŒr 1,99€/km

SZENEBERATER und Limousinen in Stuttgart und Umgebung. Mit Charakter, Ideen und Charme zur VerfĂŒgung gestellt AUF WOLKE 7

Limousine und den passenden SZENEBERATER einfach und genial AUF WOLKE 7 mieten in Stuttgart und Umgebung

Die ECHTEN SZENEBERATER fĂŒr Stuttgart,
Umgebung und bald in ganz Deutschland
NUR AUF WOLKE 7 und auf
http://www.SZENEBERATER.de
Seht die Nachahmer im Internet
und kommt dann zum Original!

Ok. Also irgendwie geht es um einen Limousinen-Service, um Szenetipps und die brandneue Berufsgattung Szeneberater. Alle mit eigener InternetprÀsenz. Alles sehr verworren. Aber lustige Texte, ehrlich.

Dies schafft Sympathie und interesse bei allen,
kein Neid mehr. Ich habe den Traum,
dass sich hierdurch ein StĂŒck vom Hormon Neid zur Seite
drÀngen lÀsst in unserer Gesellschaft
und dafĂŒr sich ein Mit-Freuen! unter den Menschen
breit macht. Jeder sagen kann:
” Das machen wir nĂ€chste Woche auch,
Luxuslimousine fahren”. Von mir aus sagt dies
der Familienvater seiner Frau und den Kindern
und fÀhrt mit seiner Familie bei McDonaldŽs vor.
So Normal wie in Amerika, Irland oder sonst wo,
wo sich die Menschen aus anderen GrĂŒnden
mögen oder nicht als die bei uns in Deutschland
gÀngigen Vorurteile.

Ich habe diesen Traum, dass sich die Menschen
nicht nach diesen Freuden sehnen sondern es nutzen
Wie den Toaster oder die Brieftasche.
So SelbstverstÀndlich Einfach.

Also, um es noch mal auf den Punkt zu bringen: Leute! Lebt Euern Traum! Mietet eine eine Limousine! Werdet Szeneberater! Viva La Revolucion!

38 Comments

  • Leo sagt:

    War auf der Webseite, war auf der Facebookgruppe, hab die Texte gelesen, war auf der Seite des Initiators. Habe genug gelesen.

  • Peter sagt:

    Bekomm ich auch stÀndig ne Einladung.
    Das beste: Der erste Szenetipp war, “Karaoke im Biddy Earlys”.

    Brutal!

  • martin sagt:

    versteh kein wort. aber das bild ist doch voll schön

  • JMO2 sagt:

    Cool, mal andere Szeneberater als die hier 🙂

  • Leo sagt:

    .. ja das Bild erinnert mich an Filme, wo sich Frauen rĂŒcklings auf Betten in Herzform legen.

  • franzi sagt:

    aua…das tut weh!

  • RDRM sagt:

    Kann man den Discoboy auch optional dazu buchen? Und hat er eine Unfallversicherung?

  • Ich bin auch Szeneberaterin. Ich weiß hervorragend, wie man jemanden eine Szene macht. Mach ich auch ohne verlĂ€ngertem Auto. Brauch nur noch ne Webseite dafĂŒr.
    Ist gut zum VerdrÀngen von Hormon Neid.

  • martin sagt:

    morgens hat man ja in der regel einen klareren verstand, aber das ist glaub die grĂ¶ĂŸte grĂŒtze die ich seit langem gelesen hab. aber gut, hormon neid und so

    ist das eine sekte?

  • Wenn diese Seiten nicht von meinem Idol Cosimo sein sollten, dann von Leuten, die mit ihm in der Schule schreiben gelernt haben.

    Und jetzt gebt euch mal einen Stoß und schaltet auch mal den pinke Sternchen sprĂŒhenden Cursor fĂŒr kessel.tv frei. Ist doch gleich viel schöner!

  • Leo sagt:

    erinnert mich irgendwie alles an einen großen Bazar 😉

  • martin sagt:

    oh, der cursor ist nice…. KRUPAAAAAAAAA!

  • alx sagt:

    ich habe gerade…ich weiss nicht…das ist…..ich kann nicht…nee

  • der Nils sagt:

    Subbr Sach! Danke fĂŒr den Lacher am Morgen 😉

    Irgendwo steht bei der Gruppe als Bildunterschrift: “Das Leben in Amerika, so Normal AUF WOLKE 7 wie bald in Deutschland”.

    Mit ein bisschen GlĂŒck gelingt es dann GrĂŒnder Hasan Aydogan sogar noch mit Europa….. *daumendrĂŒck*

  • nĂ€na sagt:

    mich wĂŒrde ja schon interessieren, wo die einen dann hinkutschieren. und was so die “richtigen” clubs fĂŒr mich sind. und ob die wirklich bald in ganz deutschland am start sind… 🙂

    das neid ein hormon ist, wusste ich bisher auch nicht, aber man lernt ja nie aus…

    “Was sind Szeneberater? Szeneberater sind eine völlig neue Berufsgruppe die auf dem Wissen jahrelanger Szenekenner basiert und diese ausbaut.”

    kann man das studieren??

  • bassT sagt:

    
 die richtigen Clubs werden auch auf der Wolke7 Page genannt.

    Boa, TĂŒ8, Irishpub, barcode, aerclub

    http://aufwolkesieben.npage.de.....30814.html

  • busyasabee sagt:

    großer spaß

  • bassT: Muss man auf den Link klicken um auf die Seite zu kommen?! 😉

  • derPaddi sagt:

    I : Was sind Szeneberater?

    W7 : SZENEBERATER, dass hat gestern eine Bewerberin
    treffend formuliert: Bezahlt werden fĂŒr das schöne Leben!

    I : Welche Qualifikationen muss ein so genannter
    SZENEBERATER mitbringen?

    W7 : Du musst dich nur sehr Gut mit der Szene in Stuttgart
    und Umgebung auskennen.

    I: Was zut ein SZENEBERATER?

    W7 : SZENEBERATER tun nichts, was sie nicht auch
    am Wochenende zun; PARTY und Feiern. Nur das tun sie
    dann mit ihren Kunden.

    I : Wie?

    W7 : SZENEBERATER finden Kunden fĂŒr die Limousinen
    AUF WOLKE 7. Diese zahen hier weniger als ein Taxi.

    I: Weniger als ein Taxi?

    W7 : Fahr da mal 60 km und zahle dafĂŒr nur
    119,40€?! und das in der Stunde und nach 24 Uhr?.

    I: Welche Vorteile hat ein SZENEBERATER

    W7 : Der SZENEBERATER hat den Vorteil dass
    er mir seinen Kunden UMSONST in der Limo mit fÀhrt.
    Überall kostenlosen Eintritt hat und, jetzt kommts
    NIE MEHR SCHLANGE wartet.

    I : Wieso nier mehr Schlange warten?

    W7 : Da fast ALLE Clubs LimousinengÀsten den
    roten Teppich vor die Nase halten, da das den Club,
    deren Meinung nach aufwertet. Weiss nicht warum,
    wenn man vor dem Club aus dem Taxi aussteigt,
    wertet das den Laden ja auch nicht auf.

    I: Wie kommen Sie auf den Namen SZENEBERATER?

    W7 : Das wichtigste darin ist: der Berater. Unsere Berater
    sind ehrliche PartygĂ€nger die ein normales Leben fĂŒhren
    und teilweise in Partnerschaften leben. Der Name soll
    den GĂ€sten zweigen, dass sie eine professionelle Beratung
    in Anspruch nehmen. Auch wenn nicht viel geredet wird,
    mehr gefeiert, ist der SZENEBERATER auch fĂŒr Fragen
    und Antworten gerne zu haben. Wie ein Hochzeitsplaner z.B.

    I : Was kann ein SZENEBERATER so am Abend verdienen?

    W7 : Der SZENEBERATER partizipiert an der Buchung fĂŒr
    die Limo und teilweise am Umsatz in den Clubs. Viel ist das
    am Ende nicht, aber kostefrei Lomo fahren, keine Eintritte
    zahlen, keine Schlangen warten und fĂŒr all das auch noch
    30, 60 80 Euro bekommen? Warum nicht?

    ____________________
    Fazit: Deutsche Sprache – schwere Sprache. Rechtschreibung – was ist das?
    OT: “nie mehr schlange wartet..”

  • martin sagt:

    wo haste denn das her? daraus muss man glatt einen eigenen post machen

  • JMO2 sagt:

    Ist von der Facebook-Seite der Wolke 7

  • Leo sagt:

    … ey wartest Du schlange? krass. Isch geh Haltestelle.

  • Le Mischi sagt:

    hey ich will auch “kostefrei lomo” fahren 🙂

  • Sundee sagt:

    Kostefrei Lomo fahren, nie mehr Schlange warte und dabei das Hormon Neid abbauen?! Fairer Deal, bin dabei 😉

    Kann mir schon denken, wer dahinter steckt …

  • derPaddi sagt:

    @ Martin.

    Yes, ist von deren Facebook Seite in den Kommentaren, wegen der LĂ€nge als drei Kommentare gepostet worden.
    Interview ist ĂŒbrigens OT.

    :]

  • alx sagt:

    viel zu Geil, bitte ein Bild von dem Herrn. Verkauft der auch Rosen?

  • Thorsten W. sagt:

    @Sundee: So kurz vor der Sendung noch kommentieren? Oder ist die aufgezeichnet? 😉

  • Hasan sagt:

    Danke fĂŒr die vielen EindrĂŒcke. DafĂŒr habe ich hier einige Texte von noch Studenten und die die auf ihre Annahme als Deutschlehrer warten gelesen. Auch wenn das mit der Halbtagsstelle nicht klappen sollte, sind die Limousinen ja gĂŒnstig genug fĂŒr ALLE.

    Ich finde es lustig und amĂŒsant. Nur die paar, die offensichtlich am Wochenende DVU, NPD wĂ€hlen gehen werden, sollten sich aufgrund ihres hohen Anteils brauner Blutkörperchen ernsthaft in Behandlung begeben. Ich nehme jeden Scherz, Kritik und laute Kommentare ernst und lache auch gerne ĂŒber Alles. Wir, als Gruppe sind ehrlich lustige, lockere Menschen denen solch ausgefallene Texte einfallen, gerne aus Kritik lernen und sich weiterentwickeln. Aber Rosen kaufen, deutse SPRAKE swere sprake usw. diese SprĂŒche bitte in den eigenen vier WĂ€nden und mit der eigenen Wand besprechen. Das will keiner lesen! Das macht keinen Spaß.

    Sonst echt lustig! :-))))

  • Leo sagt:

    … braune Blutkörperchen sind fĂŒr SprĂŒche dieser Art nicht erforderlich. Man brauch nur mal seine Augen und Ohren aufmachen. Und lĂ€stern macht einfach so Spasssss!!111

    Und trotzdem liebe ich Euch alle 🙂

  • Hasan sagt:

    ….. bin doch selber voll die Traschtante bzw. Onkel….. unverbesserlich! Wie sonst komme ich auf Namen wie SZENEBERATER. Diesen Begriff konntest Du vor 2 Wochen ned a mal googeln…. LĂ€stern da bin echt n weib! Aber, niemand soll dafĂŒr (seiner Herkunft nach beurteilt) bluten….. Ich liiiiiebe diese Blogs und lĂ€stereien hier und lache mich heee darĂŒber. Weiter so, ab 50 Kommentaren tagge ich das hier in meiner Gruppe AUF WOLKE 7 zurĂŒck
    . Love you ALL!……. 😉

  • derPaddi sagt:

    Finde es gut dass du dich hier Ă€ußerst.

    Was mir allerdings dermaßen gegen den Strich geht, ist dieser stĂ€ndige Nazi-Vergleich. Wer solche Texte Online stellt muss damit rechnen belĂ€chelt zu werden (ist auch schon öfters vorgekommen hier, Stichwort VIP feiern… 🙂 ), egal welche Abstammung, Herkunft o.Ă€. er hat.
    Also lass mal die Nazi Knarre im Halfter, der Text war halt einfach so dermaßen mit Rechtschreibfehlern etc. gespickt, ist doch klar dass dann solche SprĂŒche wie “deutsche Sprache, schwere Sprache” kommen ;]!
    Ich halte es eher fĂŒr Rassismus wenn ein Kenan Kolat seinen Landsleuten in Deutschland rĂ€t, nur TĂŒrkischstĂ€mmige Politker zu wĂ€hlen, rein wegen Ihrer Herkunft 🙂
    (Quelle? Gerne: http://diepresse.com/home/poli.....me_politik )

  • Hasan sagt:

    Danke fĂŒr Deine Hinweise. Wie gesagt nehmen wir das sehr Ernst. Ich bin da vielleicht etwas empfindlich was solche SprĂŒche angeht. Aber genauso gehe ich mit solchen ÜclĂŒ GĂŒclĂŒ Kenan Kolats ins Gericht. Mach Dir keine Sorgen. Ich liiiiiebe einen solchen Tratsch und habe mich auch gleich um die Rechtschreibung in meiner Gruppenbeschreibung gekĂŒmmert. Diese wird bearbeitet. Aber nix wegen swere sprak, sondern weil ich sehr sehr offen bin fĂŒr ALLES….. Hinweise bitte auf info@aufwolke7.com , Danke sehr!

    Dieser Kenan gehört genauso wenig in die Öffentlichkeit wie ausgrenzende SprĂŒche, egal welcher Art die dann als Spass verkauft werden. Tut mir leid, dass ist mir ĂŒberall auf der Welt zu teuer….

  • lothar sagt:

    na immerhin wurde hier bisher noch niemand seines aussehen,
    seiner Ă€ußerung oder seiner herkunft wegen
    “ÜclĂŒ GĂŒclĂŒ” genannt und zwar deshalb nicht
    weil es der respekt gebietet.
    ich glaube das meine geschÀtzten mitleser sich nur
    deshalb ĂŒber deine geschĂ€ftsidee lustig machen
    weil sie schlicht unzeitgemĂ€ĂŸ, ĂŒberzogen und
    in stuttgart deplatziert ist.
    ich bitte dich, welcher tĂŒrsteher lĂ€sst einen ohne zu zahlen an der schlange vorbei nur weil er in ner limousine angefahren kommt?
    Na ja,im penthouse könnte das funktionieren und auf der theo wohl auch aber wer will da hin? 😉
    da hilft dann auch nicht der versuch mittels “Godwins Gesetz”
    (kannst gerne mal googeln, bist ja gut darin)
    diese diskussion zu beenden.

  • Hasan sagt:

    Na da haben wir hier wohl einen am Nerv getroffen. Da hast Du recht. Aber deplaziert sind solche AusdrĂŒcke und Bemerkungen. Da brauchen wir weder Godwin noch Murphy kennen. In einer Welt, einer Gesellschaft in der es als terroristische Absicht angesehen wird als Moslem mit seinem Koran herumzulaufen und deswegen Menschen um einen Bogen herumlaufen, eine Gesellschaft in der die weise Minderheit auf dieser Welt sich nicht antasten lĂ€sst aber Toleranz und Anpassung predigt wenn es andere Rassen herunter macht, braucht keiner ein Mathematiker sein um sich auszurechnen das ein Verfechter dieser mal auftaucht. Ich bitte Dich mit unserer deutschen Geschichte nĂ€her zu befassen und zu sehen dass damals alles mit Judenwitzen begonnen hat. Ich hĂ€tte mich sonst zu all dem hier gar nicht geĂ€ussert! warum auch? Ist doch alles zum schmunzeln…. 🙂

    Unternehmerische FĂ€higkeiten und Denkweisen fĂŒr die Zukunft lassen sich nicht von Bemerkungen und “ooh, die Grammatik ist falsch, da muss das ganze Konzept mist sein” stoppen. Ich kann damit scheitern oder gewinnen. Das wird die Zeit zeigen. Und ich werde meine Ideen bestimmt nicht hier zur Diskussion öffnen. Aber ich habe meinen Hintern bewegt und versuche noch weiter nach vorne zu kommen. Ausserdem habe ich KEIN EINZIGES der lustigen Kommentare ĂŒber meine Seite beurteilt. Es erfordert schon etwas mehr mein Freund hier meine lieben Mitleser und Kommentatoren zu beeindrucken. Lese erst einmal das ganze bevor Du ein Teil davon beurteilst.

    Kostenlos in die Clubs kommen, wie! Du noch nicht? Naja, man muss sich in Stuttgart und Umgebung besonders Gut auskennen um solche Kontakte zu knĂŒpfen. Wir machen einen Deal. Im MĂ€rz 2010 fahre ich Dich kostenlos mit meiner Limo in einen Club DEINER Wahl, natĂŒrlich im Stuttgarter Kreis und Du versuchst mal am Eingang zu bezahlen, in Ordung? Ist doch ein Deal oder.

    Damit schliessen wir diese Diskussion! Weil es nichts mit dem was hier ĂŒber mein Projekt steht zu tun hatte….

    AUF JEDEN FALL DIE ALLERLIEBSTEN GRÜßE AN ALLE, DANKE UND BIS BALD AUF WOLKE 7 🙂 🙂 🙂

  • Valeska sagt:

    Tja Lothar wo der Hasan Recht hat, hat er Recht!
    Das Angebot wĂŒrde ich mir an Deiner Stelle nicht entgehen lassen… ha ha hahaha…

  • derPaddi sagt:

    Ohne jetzt angeben zu wollen – aber wenn ich manchmal nach GL frage und es dann auch manchmal klappt…kam nie zurĂŒck: “Gl geht klar, aber komm mit Limo!” 🙂

  • Leo sagt:

    Hintern bewegt hin oder her (ich reiß mir tĂ€glich den Arsch auf) … ich hoffe nur, daß fĂŒr die Idee nicht auf irgend eine unterstĂŒtzende Weise meine Steuergelder rausgehen.

  • Sundee sagt:

    @Thorsten, war gestern ausnahmsweise mal live ^^

    … aber weisst doch, kessel.tv ist ja meine einzige recherche-quelle 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.