Und alle so: Nööööö

kanzlerin

Na is ja gut, was haben wir alle gelacht. Nerdcore und Spreeblick waren die ersten, die dieses wirklich sehr sehr lustige Plakat gepostet haben. Und auch dass daraus ein Flashmob wurde, wo tatsächlich ein Haufen Leute bei einer Rede von Angie nach jedem Satz von ihr laut “Yeaahh!” gerufen haben, ist eine sehr coole Aktion.

Aber jetzt nervt es langsam, wirklich. Irgendwann hat Spiegel Online über die Aktion berichtet und wahrscheinlich die große Welle erst losgetreten: Es gibt jetzt eine eigene Website, einen Plakat-Generator, ein Lied inklusive Remix, die unvermeidlichen T-Shirts, Nachmacher-Aktionen bei weiteren Merkel– und Steinmeier-Reden und das Original-Plakat wird tatsächlich bei eBay versteigert – zu einem guten Zweck natürlich.

Und die Blogosphäre (Unwort des Jahres?) freut sich wie ein Stall voll Kinder an Weihnachten, endlich mal was aus dem Netz auf die Straße gebracht zu haben. Wie gesagt – ist ja alles lustig, wir haben alle gelacht, jetzt ist aber auch wieder gut.

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.