Glemseck 101

glemseck101

Das Glemseck muss man nicht unbedingt kennen, aber es zĂ€hlt sicherlich nicht zu den hĂ€sslichsten Orten in Stuttgart. Idyllisch gelegen im Glemstal (in Richtung Leonberg), steht da das Hotel Glemseck, die legendĂ€re Solitude-Rennstrecke fĂŒhrt dran vorbei und im Sommer treffen sich an jedem Wochenende Hunderte Motorradfahrer vor dem Hotel. Warum? Darum.

Und bereits zum vierten mal findet dort jetzt von Freitag bis Sonntag das “Glemseck 101” statt – ein Motorradfestival, das weit weniger schlimm ist als der Flyer befĂŒrchten lĂ€sst.

Peinlichkeiten wie Bikinigirl-Waschaction wie bei einer Ă€hnlichen Veranstaltung des ADAC am selben Ort gibt es hier nicht – stattdessen Rock’n’Roll u.a. von DJs und der großartigen Band Boozebombs (die u.a. bei meinem Polterabend gespielt haben, der Ram mag sich erinnern), eine Modenschau von Flaming Star, einen Haufen StĂ€nde rund ums Thema Moped und das ein oder andere Rennen.

Meine Jungs und ich sind in diesem Jahr auch mit einem Stand vertreten, auch wenn ich wegen meines Urlaubs erst am Sonntag meine mattschwarze Bella ans Glemseck chauffieren werde. Was sonst noch passiert findet sich ausfĂŒhrlich beschrieben auf der Homepage.

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.