Zwei Minuten mit dem Bär

bär

Am Freitag hab ich den Bär kennengelernt. Na ja, kennengelernt ist übertrieben. Er stand im Romy beim Strachi und Schowi rum, hinten in der Ecke an der Bar, und ich, leicht angedudelt, musste ihn natürlich fragen, ob die 50-KM-pro-Woche-Lauf-Geschichte stimmt. Er war in der Tat ganz gut in Form. Zwar noch einen kleinen Kessel, aber der sah straff aus.

Ja meinte er, und er fährt auch noch 100 KM Rad. Dann krempelte er sein Hosenbein hoch und spannte zur Demonstration seine Wade an. Not bad. Ich meinte er soll mal bei einem Wettkampf mitmachen. Nö, er hätte keine weiteren Ambitionen.

Dann hab ich ihn gefragt ob wir ein Schnaps trinken sollen, wollte er aber nicht. Aber ein Bier dürfe ich ihm gerne bringen. Aber sehr gerne Herr Bär.

Wie auch immer hab ich heute Nacht vom Bär geträumt. Er war Verkäufer im WeSC Laden und wollte mir eine Jeans für 155 Euro andrehen, so im hellen 80er Style. Ich wollts mir aber noch überlegen. Dann bin ich aufgewacht. Gott sei Dank. Ich brauch nämlich grad gar keine Jeans.

5 Comments

  • Busyicer sagt:

    von dem bären träumen

    oh oh ich mache mir sorgen ^^

  • derPaddi sagt:

    Wer zur Hölle ist das denn?

  • Maga sagt:

    http://www.deutung.com sagt:

    “Ist er bedrohlich? Etwas in Ihrer Beziehung zu einem nahestehenden Menschen ist nicht in Ordnung. Im Bären stecken sehr viele weibliche Aspekte, der Bär ist ein sehr umsorgendes Tier, Sie wollen vielleicht Harmonie wieder herstellen. In Männerträumen weist er auf eine erdrückende, besitzergreifende Mutter hin.
    Ist der Bär tot, so steht er für den Umgang mit Ihren tieferen, negativen Instinkten. Ein schwarzer Bär verkündet Unglück, ein weißer eine Auszeichnung.
    Werden Sie von einem Bären angefallen, werden Sie großen Schaden erleiden.
    Klatschereien und Verdruss stehen an, wenn Sie einen Bären tanzen sehen.
    Einen toten oder ein Bärenfell sehen zeigt Glück, das jedoch nicht ohne Hindernisse ist.”

    “…ein weißer eine Auszeichnung.” – träume sind also doch keine schäume 😉

  • Wasilis sagt:

    Ich dachte im Romy läuft freitags kein Hip Hop mehr !!!

  • julia sagt:

    wer hat gesagt dass da hiphop lief?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.