Need for Speed

nbr1

Ich hab schon viel erlebt in meinem kurzen Leben. Besonders meine Leidenschaft f├╝r schnelle Fahrzeuge wurde dabei schon gut bedient. Ich bin auf Teststrecken und auf Rennstrecken mitgefahren, mit Testfahrern, Rennfahrern und Legenden, mit Rennautos, Stra├čenautos und auf dem Motorrad. Ich bin selber mit dem Motorrad auf der Rennstrecke gefahren, mit dem Auto auf der Rennstrecke und mit dem Auto in hartem Gel├Ąnde.

Aber letzten Freitag hat den Vogel abgeschossen, und zwar komplett. Ich durfte eine Runde mit Sabine Schmitz mit dem Porsche 911 GT3 Cup auf dem N├╝rburgring mitfahren, bei einer Test- und Einstellrunde zur BFGoodrich Langstrecken-Meisterschaft.

nbr3

Kurz zur Erinnerung: Sabine Schmitz ist die Frau, die “DMotor” bei Dmax moderiert, die auf der Nordschleife mit einem Mercedes SLR gegen einen Kunstflieger geflogen ist, die das Ringtaxi auf der Nordschleife f├Ąhrt, die gesch├Ątzte 25.000 Runden auf der Nordschleife hinter sich hat, dort den Streckenrekord f├╝r Sauger h├Ąlt und im letzten Jahr dritte bei den 24h N├╝rburgring wurde.

Der N├╝rburgring ist eine der ber├╝hmtesten Rennstrecken der Welt, die “Nordschleife”, der alte Teil der Rennstrecke, wird auch “gr├╝ne H├Âlle” genannt, kann bei Touristenfahrten von jedem gefahren werden und gilt als landschaftlich sch├Ânste und gleichzeitig anspruchsvollste Rennstrecke der Welt.

Der 911 GT3 Cup hat 420 PS, ist ein Rennableger des Stra├čenfahrzeugs 911 GT3 RS und einfach verdammt schnell.

nbr2

Diese Kombination hat also letzen Freitag meinen Magen ganz sch├Ân in Bedr├Ąngnis gebracht. Ca. 24 km Kurven, Kuppen und Bodenwellen, eine Fahrt unter Vollgas und ohne R├╝cksicht, alles ├╝berholend was sonst auf der Strecke ist und einfach eines der krassesten Erlebnisse, die man sich vorstellen kann.

Die Bilder hat mein Kollege Carsten gemacht – hier gibt es noch mehr richtig gute Aufnahmen.

13 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.