Einspruch!

Eine Sternstunde des deutschen Fernsehens, zumindest f√ľr mich. Zu gut diese Clips, um in einem Comment unterzugehen. Ja Kinder, so war das damals, 1994.

Dank geht an Jayvee.

12 Comments

  • chris sagt:

    sehr geil. vorallem herr laarmann, der klingt immer so lustig, wie wenn er ne tröte verschluckt hätte.

    allerdings war die auswahl der gesprächspartner mehr als schäbig.

  • julia sagt:

    der ulrich meyer hat sich aber auch null verändert. heute noch genauso wie damals.

  • Tobi Tobsen sagt:

    alter ūüėÄ

  • alx sagt:

    Ha, hab ich mir gestern auch reingezogen aufgrund des einen Kommentars hier. Das geile ist,dass ich das damals live sah und es wirkt heutzutage dermaßen absurd.
    @chris vollkommen richtig, das war aber das Konzept damals. Es war weder invesitgativ noch brauchbar. Man wusste meistens vorher genauso wenig wie danach. Hat sich wenig ge√§ndert bis heute….

    btw. Ich liebe diesen Blog!

  • H√ľtti sagt:

    Und immer dieses Bum-Bum-Bum…….

  • handzon sagt:

    Der Typ bei 2:45 ….
    “Dasss einfachh nur fetzzzige Musik!”

  • Jay_Vee sagt:

    …und Herr Meyer in wahnsinnig provokantem Pr√§-Plasberg-Ton: “Westbam, Sie haben eben so Ohrensch√ľtzer aufgehabt – k√∂nnen Sie Ihre eigene Musik nicht h√∂ren, oder was?” LOL

  • domenico sagt:

    “DJ Germany – Tanze mit mir den Tekkno”:
    http://www.youtube.com/watch?v=cuIH1cA4zN4

  • tts sagt:

    Sehr am√ľsantes Tracks. Aus heutiger Sicht nicht mehr begreifbar.

    Der Weekend-Mix dazu hätte dann ungefähr so eine Playlist mit den größten Classics:

    DJ Dick – Weekend
    Franky Jones – Overwhelming Rain
    Nostrum – Brainchild
    Jones & Stephenson – The first Rebirth
    Lunatic Asylum – The Meltdown
    Drax Ltd- Amphetamine
    Emanuel Top – Turkish Bazar
    Nexus 6 – Tres Chic
    DJ Misjah – Access
    Aurora Borealis – The milky Way
    Odyssee of Noises – Firedance

    Das ist jetzt schon 15 Jahre her…ich werd echt langsam alt

  • Thorsten W. sagt:

    Jetzt mal ohne Flachs – “The Meltdown” ist eines der besten St√ľcke Musik der letzten 30 Jahre.

  • JoeJoe sagt:

    Nee, is klar…
    Sorry, aber das ist wohl der Inbegriff von “ums ums” und “h√§g√§d√§ h√§g√§d√§” ūüôā
    Eine wahrlich begnadete Komposition.
    Nebenbei bin ich √ľberrascht wie sich Herr Westbam intellektuell so schl√§gt…h√§tten wohl net alle aus dem Genre so gut hinbekommen…”Electrica Salsa ba ba, ba ba” ūüôā

  • Stephan sagt:

    Retroblick in ganz schlechtes Fernsehen und eine nie endenwollende Thematik. Bin daf√ľr diese Sendung jetzt, 15 Jahre sp√§ter, nochmal mit den gleichen G√§sten zu wiederholen. Obwohl, lieber doch nicht. Danke f√ľrs posten!

    bestens, st

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.