Mit Herzblut für die Kickers

herzblut_strachi

herzblut_spiel_wuppertal

Bei den Stuttgarter Kickers läufts die Saison gelinde gesagt ziemlich beschissen. Ich glaub, die waren im Laufe der Spielzeit 08/09 kein einziges Mal auf einem Nicht-Abstiegsplatz und haben auch zwischenzeitlich zwei Trainer verschlissen. KSC-Legende Edgar Schmitt nahm erst neulich seinen Hut.

Damit dieser Traditionsverein nicht in den dunklen Schluchten der Regionalliga versinkt, wurde diese PR-Aktion mit bekannten Stuttgartern, oben ist Herr Strachwitz zu sehen, gestartet, um die Massen ins Gazi zu locken. Mit dem zwölften Mann klappt das vielleicht noch. Morgen gegen Wuppertal ein weiteres Endspiel.

Bei den Kollegen vom re.flect könnt ihr nachlesen, was Strachi zum Mitmachen bewogen hat.

21 Comments

  • JMO2 sagt:

    War im April 2mal oben und die blauen haben zweimal verloren. Ich bring denen kein Glück…Würde mich aber freuen wenn die das Ding nch drehen würden

  • knoxville sagt:

    ha ja, und die kagge is halt, wenn man einmal unten ist in der regionalliga, kommste kaum mehr hoch, weil ja jeweils immer der erste aus nord, süd und mitte aufsteigen…echt übel, da schaffen die’s graaaade so rein in die dritte liga und kriegen dann nur das loch voll…traurig!

  • Björn B. sagt:

    mein letzter Besuch im Gazi-Stadion ist schon ein Jahr her, aber da hatten sie Aaaaaala mit 5-1 nach Hause geschickt….da dachte ich noch, die steigen in die 2. Liga auf und ich muss sie wieder hassen, weil sie Richtung erste Liga (und meinem VfB) steuern…aber alles kam anders und gerade siehts echt dunkel aus….schlimm!

  • martin sagt:

    grad liegen sie 0:1 zurück…

  • chris sagt:

    zum glück bin ich VfB Fan. Aber irgendwie können einem die blauen ja schon leid tun.

  • martin sagt:

    ja manche haben den “fußballgott” nicht auf ihrer seite… aber ich kann zu der mannschaft eigentlich gar nichts groß sagen, kenn keinen spieler namentlich und weiß auch gar nicht wie es zu diesem niedergang kam…

  • martin sagt:

    aber laut kicker live ticker stehts immer noch 0:1…

  • JoeJoe sagt:

    Naja, als Pfälzer muß ich ja schon über “Herzblut” ein bißchen schmunzeln. Sehr einfallsreich und nie dagewesen…
    Aber es geht ja um die Sache und ich würde mich freuen, wenn die Blauen die Kurve kriegen. Auch wenn ich nicht so dran glaube…
    “Schaun mer mal” würde der Franz sagen.

  • martin sagt:

    bist du fan vom fck?

  • martin sagt:

    ach ja spiel ging 0:1 aus

  • Björn B. sagt:

    0-1 ists ausgegangen…zum Glück rult wenigstens der VfB! 3 Kisten von Mario in Köln, mein lieber Schwan!

  • martin sagt:

    yeah! mein mario. in meinem comunio team. das macht schon mal glatte 21 punkte! (okay, hab auch ne 6 schon drin von som beschissenen cottbusser abwehrspieler)

  • D*Jan Neiro sagt:

    ja ich muss mich mal als alter kickers anhänger äußern- bin seit dem jahr in dem sie aus der 2.liga abgestiegen sind und zehn tage später wegen lizenzentzug von TeBe Berlin (ich glaub die gibts gar nicht mehr) wieder auf mit dabei. find die stimmung da oben so schön familiär- außerdem kann man an der eckfahne auch mal abgehalfterte erstliga profis beschimpfen…
    also der untergang kündigt sich quasi schon seit jahren an- einzig und allein die phase und der noch Robin Dutt trainer war war nicht ganz so traurig. Aber man hat mit sicherheit auch dieses jahr einfach die schlechteste mannschaft der 3.liga- da muss man sich nicht beschweren…

  • Wasilis sagt:

    Ich als SSV Reutlingen-Fan freue mich auf die Derbys mit den Kickers in der 4.Liga, endlich mal ein Highlight in dieser blöden Liga.

    Aber es wird schwer wieder in die 3.Liga zurückzukommen weil es vom DFB weniger Geld gibt (aber sehr hohe Lizenzauflagen), die 4.Liga wird nicht im SWR gezeigt, weniger Zuschauer in den Stadien & das grösste Problem ist Sponsoren zu finden.

    Auch viele Spieler wollen nicht viertklassig spielen

  • JoeJoe sagt:

    @martin: Jep. Aber um die Kampagne mitzubekommen musste man kein Fan sein…

  • sheherada sagt:

    Wer sich noch ans Kabuff SChwäbisch GMünd erinnert (Schwabenbashing in Berlin), neuer Co- Trainer neben dem Widmann wird Zorniger, der bislang Normannia Gmünd trainiert hat…

  • martin sagt:

    hab sie nicht mitbekommen 😉 weiß nur dass es letztes jahr sehr dramatisch war und die am letzten spieltag den klassenerhalt gesichert haben…

    und ja der gute robin… schafft ja evt. den aufstieg mit freiburg… sieht zumindest gut aus.

  • JoeJoe sagt:

    @Martin: Glaub’, die war auch ein bißchen in einer anderen Gegend 🙂
    mit so unbedeutenden Protagonisten wie “Die Rheinpfalz” oder Radio RPR.
    Jo, so war’s…

  • martin sagt:

    immerhin heute mal ein auswärtssieg in dresden… aber das ufer ist immer noch 7 punkte entfernt…

  • martin sagt:

    oh je…

    http://www.kicker.de/news/fuss.....el/508700/

    drei punkte abzug weil sie eine forderung nicht begleichen können. jetzt gehts in die regionalliga. die armen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.